Umwelt Energie Nahrungsmittel

Ebat: px
Şu sayfadan göstermeyi başlat:

Download "Umwelt Energie Nahrungsmittel"

Transkript

1 4,90 MAGAZIN Die Service Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası nın Yayın Organıdır Oktober / Ekim 2007 Nr. 5 Deutsch-Türkische Kammergespräche 2007 Türk-Alman Oda görüşmeleri 2007 Umwelt Energie Nahrungsmittel Çevre, Enerji Sektörü, Gıda Sektörü

2 Editorial / Editör'den 3 Sie sind Unternehmer Sie wollen Ausbilden Sie suchen einen Auszubildenden Wir zeigen Wege Meslek e itimi vermek istiyorsanız Çırak ar yorsanız Meslek e itim yeri bulmak istiyorsanız BERUFE live RHEINLAND 09./ Stand A18 KölnMesse tdihk_ab_148x90_neu.indd 1 KORDON IMMOBILIEN Biz yardımcı oluyoruz Opladener Strasse Köln T + 49 (0) F + 49 (0) Seit 1988 besteht unser Unternehmen mit Hauptsitz in Izmir-Türkei. Durch die Erfahrung von nunmehr 18 Jahren können Sie auf uns als zuverlässigen und seriösen Partner vertrauen. Wir bieten Ihnen Wohnungen, Häuser, Villen, Büros, gewerbliche Objekte, Fabriken und Grundstücke nach Ihren Wünschen und Vorstellungen von Istanbul über Izmir und den Ägäis bis nach Antalya die gesamte Küste entlang. Wir beraten und informieren Sie ausführlich, betreuen Sie in der Abwicklung, bei Verhandlungsgesprächen sowie bei behördlichen und rechtlichen Fragen. Alles aus einer Hand! Für Ihre Anfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in der Deutschland-Niederlassung jederzeit zur Verfügung. Ihre Anfragen können in deutsch, türkisch, englisch und italienisch beantwortet werden. Vertrauen Sie unserer Erfahrung! Ihr Partner im Immobiliensektor für die Türkei und die Ägäis :29:48 Uhr Wir brauchen mehr Ressourceneffizienz! Wie entwickeln sich morgen und übermorgen Wirtschaft und Lebensqualität? Welchen Einfluss auf die Zukunft hat die sich abzeichnende Verknappung der Rohstoffe? Diese Fragen berühren ein für viele Unternehmen zentrales Zukunftsthema: den wirtschaftlichen und gleichzeitig umweltschonenden Umgang mit Rohstoffen und Energie. Einen wichtigen Weg sehe ich in der deutlichen Steigerung der Material- und Energieeffizienz. Hier in Deutschland und gleichermaßen in der Türkei. Wir brauchen mehr Ressourceneffizienz! Denn Entnahme, Transport und industrielle Nutzung von Rohstoffen erfordern Energie und verbrauchen Umwelt. Produktion ist immer verbunden mit Emissionen, und auch die Entsorgung von Produktionsabfällen belastet die Umwelt und die Budgets der Unternehmen. Versorgungssicherheit, Ressourcenknappheit, steigende Rohstoff- und Energiepreise - das sind heute weltweite Herausforderungen. Das Management der natürlichen Ressourcen ist heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Wenn in den Unternehmen über mögliche Kostensenkungen nachgedacht wird, so werden dabei oft die Faktoren Personal- und Energiekosten überbewertet. Die Materialkosten stellen aber den größten Kostenfaktor im verarbeitenden Gewerbe dar. Sie machen durchschnittlich 40 Prozent der Bruttoproduktionskosten aus. In den Materialkosten, in einer ressourceneffizienten Wirtschaftsweise liegen daher erhebliche Einsparpotenziale. Für das ressourceneffiziente Wirtschaften ist die Ressourcen- und Umweltschonung keine lästige Pflicht, sondern Motor für ökonomischen Fortschritt. Dabei geht es um eine umweltgerechte Produktgestaltung, die Verbesserung der Produktion, die Einsparung von Material und Energie und damit um Kostensenkung. Mit einem deutlichen Appell für mehr Ressourceneffizienz verbleibe ich mit freundlichen Grüßen Ihr Eckhard Uhlenberg Tabi Kaynakların en verimli şekilde değerlendirilmesi lazım! Yar n ve bir sonraki gün ekonomi ve ya am kalitesi nas l geli ecek? Azalan hammadde kaynað geleceðimizi nas l etkileyecek? te bu sorular birçok firma için geleceðin ana konusu haline gelmi tir; hammadde ve enerjiyi, çevreyi koruyarak ekonomi, ticaret ile ili kilendirmek! Özellikle Almanya da ve Türkiye de hammadde ve enerji kaynað n n en etkin ekilde kullan m konusunda önemli bir yol katedildiðini görmekteyim. Tabi Kaynaklar n en verimli ekilde deðerlendirilmesi laz m! Zira, hammaddelerin ç kart lmas, transportu ve sanayide kullan m, enerji gerektirmekte ve çevre kirliliðine yol açmaktad r. Üretim at klar n n imha edilmesi, çevreyi ve ayn zamanda irketlerin bütçesini olumsuz yönde etkilemektedir. Dünya çap ndaki, doðal kaynak temininin zorluðu, kaynak yetersizliði ve sürekli yükselen hammadde ve enerji fiyatlar na baðl olarak doðal kaynaklar n i letilmesi rekabet faktörlerinin temel unsurlar nı te kil etmektedir. Þirketler, çoðu zaman maliyetleri dü ürme çerçevesinde personel ve enerji maliyetlerinde k stlamaya gidilmesi konusunda abart l deðerlendirmeler yapmaktad rlar. Zira malzeme veya hammadde masraflar, asıl maliyet faktörünü belirleyen ünitelerdir. Bunlar brüt üretim maliyetinin %40 n belirler. Bu nedenle hammadde masraflar nda büyük tasarruf potansiyeli bulunuyor. Kaynaklardan en etkin ekilde gelir elde edilmesi hususunda doðal kaynaklar n ve çevrenin korunmas can s k c bir yapt r m gücü olarak deðil, tam aksine ekonomik ilerlemenin devam için motor gücü niteligini ta yan bir motivasyon unsuru olarak deðerlendirilmelidir. Tabi Kaynaklar n daha verimli ekilde deðerlendirilmesi temennimle Sayg lar m sunar m. Eckhard Uhlenberg KORDON IMMOBILIEN Am Mühlenkreuz Bedburg Niederlassungsleitung: Frau Nermin Akşen Telefon: + 49 (0) Fax: + 49 (0) Mobil: + 49 (0)

3 4 Inhalt / İçindekiler Nachrichten / Haberler 5 Nachrichten / Haberler RHEIN-ERFT-KREIS / ÄGÄIS Erstes informatives Treffen zum deutschtürkischen Unternehmertag 2008 Wirtschaft / Ekonomi Service / Hizmet DEUTSCHLAND Ein Energiemarkt im Umbruch: Entwicklungen und Alternativen im Sektor Delegationsreise mit Rhein-Erft-Landrat Werner Stump nach Izmir 09 In eigener Sache Deutsch-Türkische Kammergespräche 2007: Mehr als 200 Unternehmer und politische Vertreter beider Länder treffen in Berlin zusammen Türk - Alman Oda görü meleri 2007: 200'den fazla giri imci ve siyasi temsilciler Berlin'de bulu uyor 10 Umwelt Weltweit erfolgreich, zu Hause kritisiert: Der Grüne Punkt Dünya çapında ba arılı, ama kendi ülkesinde ele tiriliyor 14 Energie Vierpunkteplan für den türkischen Energiemarkt. Wie die türkische Regierung dem drohenden Energiekollaps entgegenwirken will Türk enerji pazarının modernizasyonu için dört maddeli plan. Türk hükümetinin enerji tedarikinde beklenen çökü e kar ı almak istediði önlemler Impressum Ausgabe 05/07 TD-IHK Magazin - Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Herausgeber: Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer (TD-IHK) Geschäftsführung: Holger Hey, Sibel Yıldırım Opladener Strasse 8, Köln, T: +49-(0) F: +49-(0) Verlag & Verleger: TITAAN NetMedia GmbH, Adnan Akþen, Am Mühlenkreuz Bedburg, T: +49-(0) F: +49-(0) M: +49-(0) Für Ihre Anzeigenschaltungen wenden Sie sich bitte direkt an den Verlag Anuga Special Die 29. Fachmesse für die internationale Ernährungswirtschaft in Köln 29. Uluslararası Gıda Endüstri Fuarı Köln'de ba lıyor 20 Lebensmittel Trends und Entwicklungen in Deutschland und in der Türkei Almanya ve Türkiye'de trend ve gegeli meler 24 Service Eine lohnende Investition Der türkisch-deutsche Versicherungsmarkt Kârlı bir yatırım Türk-Alman sigorta pazarı NRW-INVEST GmbH NRW.INVEST und Verbände wollen Visumsverkehr für türkische Unternehmer erleichtern 21. August 2007: 1. Deutsch-Türkischer Wirtschaftsdialog 27 Ausbildung TD-IHK Ausbildungsprojekt zieht erfolgreiche Zwischenbilanz Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası Meslek Eðitim Projesi'nin ba arılı ara bilançosu 29 Regionen Mittelmeerregion & Rheinland Pfalz Akdeniz Bölgesi & Rheinland Pfalz 30 Meinungen Erwartungen an den Gegenbesuch der 40-köpfigen Unternehmerdelegation aus Çorum 40 ki ilik Çorum heyetinin iadei ziyaretten beklentileri Redaktion: DIE PR-BERATER Agentur für Kommunikation GmbH, TD-IHK (v.i.s.d.p.) Anya Schlie, Catrin Beu, Marijan Kojic, Rebecca Jung, Mehmet Kanatlı, Thomas Müller, Pınar Öztürk Goltsteinstrasse 28-30, Köln, T: +49-(0) , F: +49-(0) Übersetzungen: UKT Internationale Übersetzung, Zehra Bayraktar Gestaltung & Produktion: PP Verlag GbR, Goltsteinstrasse Köln, T: +49-(0) , F: +49- (0) Fotos & Grafiken: TD-IHK, DIE PR-BERATER, Anzeigenleitung: TITAAN NetMedia GmbH, Adnan Akþen, Am Mühlenkreuz Bedburg, T: +49-(0) F: +49-(0) M: +49-(0) , 24. AUGUST neue Arbeitsplätze Die deutsche Baumarktkette Bauhaus eröffnet mit qm die vierte Filiale. Bauhaus feiert damit sein elfjähriges Bestehen in der Türkei und eröffnet nach drei Filialen in Istanbul nun auch eine erste Filiale in Ankara. Bauhaus beschäftigt derzeit Mitarbeiter in der Türkei. In weiteren zehn Jahren möchte die Bauhauskette 20 neue Filialen in der Türkei eröffnen und plant dafür eine Investition von 500 Millionen Euro. 22. AUGUST 2007 Metro AG QUELLE: ZAMAN Penny investiert in der Türkei 29. AUGUST 2007 Die zur Rewe-Gruppe gehörende Supermarktkette Penny bereitet sich auf eine Investition in Istanbul vor. Im ersten Anlauf plant Penny 100 Filialen in der Türkei zu eröffnen. Als Vorbereitung hat Penny eine Machbarkeitsstudie durchgeführt. Danach wurde für eine Investition in Istanbul entschieden. QUELLE: MILLIYET OPET und DKV Euro-Service kooperieren Die türkische Tankstellenkette OPET hat eine Kooperation mit DKV Euro-Service vereinbart. DKV Euro-Service ist ein auf den bargeldlosen Geldverkehr in Tankstellen spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen. Mit der DKV-Karte hat der Kunde rund um die Uhr die Möglichkeit, bargeldlos zu tanken, Übernachtungskosten, Gebühren für Autobahn und Fähre, oder auch Restaurantkosten zu bezahlen. QUELLE: AKSAM TERMINANKÜNDIGUNG: 31. OKTOBER 2007 Erstes informatives Treffen zum deutsch-türkischen Unternehmertag im Rhein-Erft-Kreis In Anlehnung an die Delegationsreise im Juni und den für 2008 im Vorfeld des Türkisch-Deutschen Wirtschaftskongresses geplanten deutsch-türkischen Unternehmertag findet am 31.Oktober 2007 ein erstes informatives Treffen der offiziellen Vertreter der beiden beteiligten Regionen Izmir und Ägäische Küste sowie Rhein-Erft-Kreis statt. Der Einladung von Landrat Werner Stump in das exklusive Ambiente des Erftstadter Schloss Gracht folgen, initiiert und koordiniert von Adnan Aksen, Botschafter des Rhein-Erft-Kreises und Verleger des TD-IHK Magazins, unter anderem Tamer Taskin, Präsident der Ägäischen Industrie- und Handelskammer (EBSO), der Gouverneur von Izmir, Cahit Kıraç, der Oberbürgermeister von Izmir, Aziz Kocaoglu, der Direktor der ESBAS Ägäischen Freihandelszone, Ertuðrul I ıksoy, der Geschäftsführer von Hugo Boss Turkey, Fezai Kaya oder der Petkim-Vorstand Kenan Yavuz. Von deutscher Seite haben mehr als 150 Unternehmer und Wirtschaftstreibende der Region ihre Teilnahme angekündigt. Im Vorfeld der Veranstaltung wird die türkische Wirtschaftsdelegation verschiedene Termine u.a. bei der RWE, beim Flughafen Köln Bonn und bei der KölnMesse wahr nehmen. Information und Kontakt: Adnan Ak en T: +49-(0) , TERMINANKÜNDIGUNG: 16. OKTOBER 2007 Deutsch-Türkisches Businessforum Niederrhein Der eurasische Tiger am Bosporus, wie die Türkei aufgrund des rasanten Wirtschaftswachstums häufig von Wirtschaftsexperten bezeichnet wird, präsentiert sich im Rahmen des Deutsch - Türkischen Business Forums Niederrhein im Mönchengladbacher Borussiapark. Das halbtägige Business Forum, gemeinsam organisiert von der WFMG - Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH, der TD-IHK sowie dem Standort Niederrhein GmbH, bietet eine Informationsplattform für mittelständische Unternehmen mit Interesse an der Türkei, einen Überblick über den türkischen Markt, die hiermit verbundenen Potenziale sowie die aktuellen Markteinstrittsstrategien. Abgerundet wird das Forum durch Infostände von Marktexperten die in Einzelgesprächen weitere Marktinformationen übermitteln. VERANSTALTUNGSPARTNER: RECHTSANWÄLTE DR. BACKES + PARTNER (WWW.DR-BACKES.DE), SPEDITION BARTH + CO. (WWW.BARTH-CO.COM), DEUTSCHE MESSE (WWW.MESSE.DE), GE MONEY BANK (WWW.GEMONEYBANK.DE) UND TURKISH AIRLINES (WWW.THY.COM) ODER UNTER

4 td_ausb_einl_v15_sp.indd 1 Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası :49:44 Uhr 6 Nachrichten / Haberler Nachrichten / Haberler SEPTEMBER SEPTEMBER 2007 TERMINANKÜNDIGUNG: OKTOBER 2007 Business Guide Türkei 40 Jahre Mercedes Türkei Der deutsche Automobilriese Mercedes-Benz feiert seinen 40. Geburtstag in der Türkei. Das erste türkische Projekt von Mercedes-Benz war 1967 die Herstellung des Busses Typ 302. Mercedes Benz Türk exportiert heute die in der Türkei hergestellten Busse und Lkws in unterschiedlichste Länder. Der Vorstandsvorsitzende der DaimlerChrysler AG, Dieter Zetsche, sagte zum Anlass des 40-jährigen Bestehens in der Türkei, dass er mit der Produktion in der Türkei zufrieden sei und an eine Zukunft der Türkei glaube. Wir haben in den letzten 40 Jahren keineswegs daran gedacht den türkischen Markt aufzugeben. ZAMAN TERMINANKÜNDIGUNG: 10. OKTOBER 2007 Nachwuchs sichern aber sicher! 11. SEPTEMBER 2007 Atradius erhält Versicherungslizenz für die Türkei Die Atradius Kreditversicherung hat die Lizenz für den Betrieb des Kreditversicherungsgeschäfts in der Türkei erhalten. Von der Niederlassung in Istanbul aus wird der weltweit bereits in 40 Ländern vertretene Spezialist für Risikomanagement und die Absicherung von Forderungsausfällen landesweit tätig werden - für türkische Unternehmen und die lokalen Niederlassungen internationaler Konzerne. OTC Einladung / Programm / Workshop 10. Oktober 2007 Tectrum Duisburg Moderation: Sascha Devigne, Studio 47 Finden Sie Ihren Ausbildungskoffer unter (auch in türkisch) Die in Kooperation mit der GFW Duisburg, der Regionalen Arbeitsstelle zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien (RAA) und der TD-IHK statt findende Veranstaltung Nachwuchs sichern- aber sicher! liefert Beispiele, Anregungen und Diskussionsstoff für einen verbesserten Übergang von der Schule ins Berufsleben und für die Auszubildendengewinnung. Desweiteren informieren das Projekt Auf KURS in die Zukunft und die Veranstalter gemeinsam über erfolgreiche Projektansätze. Deutsch-türkische Zusammenarbeit boomt Die Zusammenarbeit mit türkischen Firmen lohnt sich - und viele deutsche Unternehmen haben das bereits erkannt. Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Dortmund informierten sich am in der Internationalisierungswerkstatt Türkei Spezial über 300 Teilnehmer aus beiden Ländern über das Potenzial von Wirtschaftskooperationen. In Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und bei einem anschließenden Get together mit türkischem Flair wurden Erfahrungen ausgetauscht und Kontakte geknüpft. Die Veranstaltung im Business Club 09 im Signal Iduna Park warb sowohl für ein Engagement im Wirtschaftsraum Türkei als auch für den Standort Dortmund. Die Stadt baut ihre engen Wirtschaftsbeziehungen mit der Türkei kontinuierlich aus, zuletzt durch den gemeinsamen Besuch der Wirtschaftsförderung, zahlreicher Unternehmen sowie der IHK zu Dortmund bei der internationalen Industriemesse World of Industry (WIN) in Istanbul und die Teilnahme am diesjährigen Türkisch-Deutschen Wirtschaftskongress. WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG DORTMUND 14. SEPTEMBER 2007 E.ON baut mit Turcas zwei Kraftwerke in der Türkei Die E.ON AG, Düsseldorf, hat den Bau von zwei Stromerzeugern in der Türkei gemeinsam mit einer Tochter des dortigen Energieversorgers Turcas Petrol AS vereinbart. Beide Kraftwerke werden eine Kapazität von 800 Megawatt haben. Eines der Kraftwerke soll mit Erdgas, das andere mit Kohle betrieben werden. E.ON und Turcas gründen zwei Gemeinschaftsunternehmen um die Kraftwerke zu entwickeln, zu bauen und zu betreiben. E.ON werde je 70% und Turcas Elektrik 30% an den Joint Ventures halten. Wirtschaftsdelegation aus ÇORUM zum Gegenbesuch erwartet Vom 26. bis zum 30. April 2007 fand auf Einladung des Gouverneurs und des Bürgermeisters von Çorum und initiiert von der TD-IHK und weiteren Partnern eine gemeinsame Delegationsreise deutscher und türkischer Unternehmer, Verbandsangehöriger und Vertreter der Stadt Köln sowie der Eifelstädte Schleiden und Mechernich in die nordtürkische Stadt statt. Vom 17. bis zum 21. Oktober 2007 wird nun der bereits vereinbarte Gegenbesuch einer 40-köpfigen Unternehmerdelegation aus Çorum in Deutschland erwartet. Im Vordergrund des, auf die Vereinbarung von Kooperationen und eine mögliche Städtepartnerschaft ausgerichteten viertägigen Programms stehen dabei Betriebsbesichtigungen, ein Besuch beim Oberbürgermeister der Stadt Köln sowie ein Unternehmertreffen in der IHK zu Köln SEPTEMBER 2007 Media Markt in Istanbul eröffnet Die zum Einzelhandelskonzern METRO AG gehörende Elektronik-Fachmarktkette Media Markt hat ihre erste Niederlassung in der Türkei eröffnet. Damit ist Media Markt nach Metro Cash & Carry und Real die dritte Vertriebsmarke der METRO Group am Bosporus. Der neue Elektrofachmarkt befindet sich in Istanbul im Shopping Square "M1 Meydan" und verfügt über eine Verkaufsfläche von rund Quadratmetern und ein Produktsortiment von mehr als verschiedenen Artikeln. Bis Jahresende plant die Vertriebsmarke ihr Standortnetz im Land um zwei weitere Märkte zu erweitern, unter anderem in der Hauptstadt Ankara. Das Institut für Außenwirtschaft in Düsseldorf hat in Kooperation mit der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer in Istanbul einen Investitionsleitfaden für die Türkei herausgebracht. Die 260-seitige Publikation mit dem Titel Business Guide Türkei richtet sich an Entscheidungsträger in Unternehmen, die in der Türkei aktiv werden wollen oder aber bereits in der Türkei tätig sind und ihr Wissen erweitern möchten. Das Buch gibt neben einem allgemeinen Überblick über landeskundliche, gesellschaftliche und politische Themen Informationen zu Geschäfts- und Investitionsfragen. Neben interkulturellen Besonderheiten deutsch-türkischer Geschäftskontakte liegt besonderes Augenmerk auf den Themen Standortwahl, Markteintrittsstrategien sowie rechtliche Rahmenbedingungen für Unternehmensgründung, Handel und allgemeine Geschäftstätigkeiten. Abgerundet wird der Leitfaden mit einem umfangreichen Adressteil. Der Business Guide Türkei erscheint in der Reihe International Business Guides der IfAD Institut für Außenwirtschaft GmbH, in der in regelmäßiger Folge Informationen zu den wichtigen Exportländern China, Indien, Türkei und Russland erscheinen werden. B U S I N E S S G U I D E T Ü R K E I Das Buch ist zum Preis von EUR 39,80 [ I N Tbeim E R N AInstitut T I O N A für L B Außenwirtschaft U S I N E S S G U I D E S ] (www.ifa-d.com) erhältlich. Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre für alle BUSINESS GUIDE TÜRKEI, 1. AUFLAGE 2007, werden, die erfolgreich Geschäfte in der Türkei IFAD INSTITUT FÜR AUSSENWIRTSCHAFT GMBH tätigen möchten. DIN A 5, 260 SEITEN, ISBN-13: Marc Landau EUR 39,80 INKL. MWST. UND VERSAND IM INLAND IFAD INSTITUT FÜR AUSSENWIRTSCHAFT GMBH EIN GEMEINSCHAFTSUNTERNEHMEN DER VOGEL BUSINESS MEDIEN UND OWC VERLAG FÜR AUSSENWIRTSCHAFT HOHENZOLLERNSTRASSE 11-13, DÜSSELDORF TEL.: (0211) , FAX: -55 TERMINANKÜNDIGUNG: 09. OKTOBER 2007 Geschäftsführer Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer Der Business Guide Türkei liefert Fakten, erläutert wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen und vermittelt interkulturelles Know-how. Das Buch zeigt Stolpersteine und Fettnäpfchen, es gibt praktische Tipps und zeigt Beispiele aus der Praxis im Umgang mit türkischen Unternehmen. Das Buch richtet sich insbesondere an Entscheider von Unternehmen, die in der Türkei aktiv werden wollen, oder aber bereits in der Türkei tätig sind und ihr Wissen erweitern möchten. 270 Seiten, DIN A 5 Erschienen Juni 2007 ISBN-13: ,80 EUR inklusive MwSt und Versand innerhalb Deutschlands Bestellung BUSINESS GUIDE TÜRKEI Anzahl: Exemplar(e) ( 39,80 je Exemplar) IfAD - Institut für Außenwirtschaft GmbH Ein Unternehmen der Vogel Business Medien und OWC - Verlag für Außenwirtschaft Frau Nicole Ertmann Hohenzollernstraße 11-13, D Düsseldorf Tel (0) Fax + 49 (0) Das Betriebsrentengesetz FAXANTWORT Risiken erkennen, Chancen nutzen bei der betrieblichen Altersvorsorge Absender Nach den erfolgreichen Unternehmer-Foren in München und Hamburg organisiert die HMI in Kooperation mit der TD-IHK nun erstmals auch in Köln ein Unternehmer-Forum. Unter Teilnahme anerkannter Experten und Praktiker wie Prof. Dr. Raffelhüschen, ehemaliges Mitglied der Rürup-Kommission, wird in diesem ersten Forum die komplexe Rentenproblematik anschaulich und verständlich dargestellt, Haftungsrisiken aber auch Chancen wie die der Personalkostenreduzierung aufgezeigt. Firma Firma Herr/Frau Abt./Funktion Straße Telefon/Fax Datum, Unterschrift, Firmenstempel INTERNATIONAL BUSINESS GUIDES BUSINESS GUIDE TÜRKEI Ein Handbuch für ausländische Investoren und Geschäftsleute in der Türkei Uta Beyer, Peter J. Heidinger, Yeşim Tektaşlı PLZ/Ort NEU +49 (0) DOW JONES / UHR/ MERCURE HOTEL, KÖLN-WEST

5 8 Termine / Etkinlikler In Eigener Sache / Intern 9 Messetermine Türkei (Oktober - Dezember) Fuar Takvimi Türkiye Ekim - Aralık Ýstanbul (Türkei) CeBIT (Bilgi ve Ýleti im Teknolojileri) Ýstanbul (Türkei) Istanbul Ambalaj Fuarı (Ambalaj Endüstrisi) Istanbul Packaging Fair Ýstanbul (Türkei) Medist (Medikal ürünler, Laboratuvar ekipmanları ve Hastana donanımları) (Medizinisches Equipment, Krankenhausausstattungen) Mersin (Türkei) Mersin Lojistik ve Transport Fuarı Mersin Logistik- und Transportmesse Ýstanbul (Türkei) IPACK 2007 (Ambalaj, paketleme ve gıda i leme sistemleri) IPACK 2007 (Verpackungs- und Nahrungsmittelindustriemesse) Ýstanbul (Türkei) INTERMOB 2007 (Uluslararası Mobilya Fuarı) INTERMOB 2007 (Internationale Möbelmesse) Konya (Türkei) Konya Otoshow 2007 Konya Autoshow Ýzmir (Türkei) COMPOTEK (Bili im ve Ýleti im) COMPOTEK (It- und Kommunikationmesse) Ýstanbul (Türkei) Intershop Intershop (Retail) Ýstanbul (Türkei) Plast Eurasia 2007 Plast Eurasia 2007 (Plastikindustriemesse) Ýstanbul (Türkei) 7. Pazarlama Fuarı 7. Marketingmesse Ýstanbul (Türkei) Compex 2007 (32. Uluslararası Bilgisayar Fuarı) Compex 2007 ( 32. Internationale Computermesse) Ýstanbul (Türkei) Istanbul Gıda-Tek 2007 (Gıda, gıda i leme, içecek fuarı) Foodtech 2007 (Nahrungsmittel-, Nahrungsmittelverarbeitungs- und Beveragemesse) Messetermine Deutschland (Oktober - Dezember) Fuar Takvimi Almanya Ekim - Aralık Düsseldorf (Deutschland) REHACARE INTERNATIONAL - Internationale Fachmesse und Kongress. Rehabilitation - Pflege - Prävention - Integration Hannover (Deutschland) BIOTECHNICA - Internationale Fachmesse für Biotechnologie Karlsruhe (Deutschland) INTERPART - Internationale Zuliefermesse für die Fahrzeugindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau Frankfurt/Main (Deutschland) Frankfurter Buchmesse Köln (Deutschland) Anuga München (Deutschland) SYSTEMS - IT.Media.Communications Dortmund (Deutschland) DKM - Internationale Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft Düsseldorf (Deutschland) K - Internationale Messe Kunststoff + Kautschuk Köln (Deutschland) SOLARIA - Internationale Fachmesse für Sonnenlicht-Systeme Hannover (Deutschland) AGRITECHNICA - Internationale DLG-Fachausstellung für Landtechnik (Exklusivtage ) München (Deutschland) Productronica - Internationale Fachmesse der Elektronik- Fertigung Düsseldorf (Deutschland) MEDICA - Weltforum der Medizin- Int. Fachmesse mit Kongress mit ComPaMed -Int. Fachmesse Komponenten, Vorprodukte, Rohstoffe für medizintechnische Fertigung Nürnberg (Deutschland) BRAU Beviale - Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft, Rohstoffe - Technologien - Logistik - Marketing Frankfurt/Main (Deutschland) E.B.I.F. - European Banking & Insurance Fair - Europas Technologiemesse und Kongress für Banken und Versicherungen (Konferenzen ) Dies ist der Hintergrund, vor dem die Kammer- und Börsenunion der Türkei (TOBB), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), die Türkisch-Deutsche IHK in Köln (TD-IHK) sowie die Deutsch-Türkische IHK in Istanbul die ersten Deutsch- TD-IHK-Member-Card Türkischen Kammergespräche 2007 am 4. Oktober 2007 in Berlin organisiert haben. Unter Anwesenheit der Präsidenten der einzelnen Kammern, mehr als 200 Unternehmern aus der Türkei und aus Deutschland sowie politischen Vertretern beider Länder und der EU sind die Themen Duale Berufsausbildung und das Verhältnis EU-Türkei die beiden Schwerpunkte der Veranstaltung. Mehr Leistungen von Mitgliedern für Mitglieder Als neue Leistung bietet die TD-IHK in Kooperation mit türkiscard ihren Mitgliedern die TD-IHK-Member-Card an. Diese personalisiert auf den Namen des Unternehmens ausgestellt und daher innerhalb des Unternehmens übertragbar wird den Mitgliedern der TD-IHK demnächst ausgehändigt. Primär dient die scheckkartengroße Karte im TD-IHK-Look zur einfacheren Mitgliederidentifikation beispielsweise beim Einlass von Veranstaltungen wie dem jährlichen Wirtschaftskongress. Darüber hinaus haben aber bereits jetzt schon etliche Mitgliedsunternehmen ihr Interesse bekundet, die Mitgliederkarte auch als Kommunikations- und Netzwerkinstrument zu nutzen. / TD-IHK Hauptversammlung 2006 Deutsch-Türkische Kammergespräche 2007 Die Deutsch-Türkischen Wirtschaftsbeziehungen entwickeln sich exzellent: Das Handelsvolumen hat sich seit 2002 von 12 auf 24 Milliarden Euro verdoppelt. Die Zahl der Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung in der Türkei ist in den vergangenen Jahren auf über gestiegen. Türkische Firmen in Deutschland wiederum beschäftigen über Menschen und haben bereits über acht Milliarden Euro in die deutsche Volkswirtschaft investiert. Im ersten Forum geht es dabei um den wirtschaftlichen Nutzen der dualen Berufsausbildung in Deutschland, ihren Beitrag zur Integration von Migranten sowie ihre Bedeutung als Exportprodukt auch in die Türkei. Die anwesenden Unternehmer sollen dabei zum einen erfahren, welche Vorteile die duale Berufsausbildung bietet und welche Möglichkeiten sich durch die Einbeziehung gerade der Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund hinsichtlich der Sicherung des Fachkräftebedarfs und der Erschließung neuer Märkte ergeben. Zum anderen erfahren sie mehr über die möglichen Hilfestellungen bei der Umsetzung der Dualen Berufsausbildung durch die IHKs. Die anwesenden deutschen Kammervertreter umgekehrt lernen türkische Unternehmer und ihre Organisationen als seriöse und aufgeschlossene Ansprechpartner kennen, erhalten Informationen über Besonderheiten der Unternehmer und weitere Ansätze zur Generierung zusätzlicher Ausbildungsplätze in diesen Unternehmen. Die türkischen Kammervertreter erhalten einen umfassenden Überblick über das Bildungssystem und seine Systematik, Schnittstellen und Prozesse. Im zweiten Forum Die Türkisch-Deutschen Wirtschaftsbeziehungen im europäischen Kontext: Status Quo und Zukunftsprognosen diskutieren und analysieren die Unternehmer und anwesenden Politiker die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen und ihre Perspektiven. Im Anschluss an die ersten deutsch-türkischen Kammergespräche finden die Hauptversammlung der TD-IHK und die Wahl des neuen Vorstandes statt. TEXT: ANYA SCHLIE

6 10 Wirtschaft / Umwelt Wirtschaft / Çevre 11 Wir pflanzen unsere Zukunft Ein Projekt zur Umweltbildung in Schulen in NRW mit einem hohen Anteil an Kindern mit türkischem Migrationshintergrund Eröffnungspressekonferenz "Wir pflanzen unsere Zukunft" am Rund 38,3% der Migranten mit türkischer Staatsangehörigkeit sind unter 25 Jahre alt, rund zehn Prozent sind sogar jünger als zehn Jahre. Gleichzeitig haben mittlerweile 30 bis 40 Prozent der Schüler an Schulen allein in NRW einen Migrationshintergrund. Eine zeitgemäße und aktuelle Umweltkommunikation muss sich also noch stärker an diese spezielle Zielgruppe anpassen. Diesem Umstand möchte die TEMA Stiftung für Naturschutz gemeinsam mit Von 482 Kilogramm Abfall, die pro Kopf jährlich anfallen, entsorgen die Deutschen 253 Kilogramm in Bio-Tonnen, Glas- und Altpapier-Containern sowie Verpackungstonnen. Für die gesonderte Entsorgung ihrer Verpackungen zahlen Händler und Produkthersteller Lizenzgebühren an die Duale System Deutschland GmbH und deren Marke, den Grünen Punkt. Allerdings können siebzehn Jahre nach der Einführung der Recycling-Marke Maschinen das Trennen und Sortieren inzwischen besser und effizienter erledigen als die Verbraucher zu Hause. Und auch die Finanzierung der Entsorgung rüttelt am System. Rund ein Viertel aller Verpackungen so die Gesellschaft für dem Umweltministerium des Landes NRW in einem ersten gemeinsamen, auf diese Anforderungen ausgerichteten, Projekt gerecht werden, eine nachhaltige Umweltbildung von Kindern mit Migrationshintergrund fördern und einen Beitrag für eine bessere Allgemeinbildung leisten. Ziel ist es, unter Einbeziehung der Eltern ein Bewusstsein für die zunehmend bedeutende Umweltschutzproblematik zu wecken und Lösungsansätze aufzuzeigen. In einem Pilotprojekt werden zunächst an sechs ausgesuchten Kölner Grundschulen mit hohem Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund je zwei Apfelbäumchen gepflanzt. Indem die Kinder sich im Anschluss auch um ihre Bäumchen kümmern, werden sie so auf eine ihnen zugängliche Art und Weise mit Weltweit erfolgreich, zu Hause kritisiert: Der Grüne Punkt Der Grüne Punkt ist das meistgenutzte Markenzeichen der Welt. In über 170 Ländern kennzeichnet er als geschützte Marke Recycling-Verpackungen. 27 Nationen betreiben Abfalltrennung nach dem Dualen System. In Deutschland sind die Marke und das dahinter stehende Duale System jedoch umstritten. Der Grüne Punkt Verpackungsmarktforschung gelangt ohne Grünen Punkt auf den Markt. Ebenso wie weitere zwölf Prozent Verpackungsanteil, die Selbstentsorger wie die Drogerieketten Rossmann oder DM oder die Supermarktkette Edeka in Umlauf bringen. Diese bieten eine Rücknahme der Verkaufsverpackungen im Laden an und entrichten keine Lizenzgebühren an das Duale System. Die Bundesregierung plant nun, diesen Triitbrettfahrern mit der anstehenden Novellierung der Verpackungsverordnung die Grundlage zu entziehen und alle zum Grünen Punkt zurück zu bringen. Dessen Erfolgsgeschichte ist also auch in seiner Heimat noch nicht am Ende. TEXT: MARIJAN KOJIC den Themen Umwelt- und Klimaschutz vertraut gemacht. Einen besonders hohen Stellenwert in der Zielgruppe erhält das Projekt zudem durch seinen prominenten Repräsentanten und Baum-Botschafter Christoph Daum, Trainer des 1. FC Köln. Abgerundet wird das Projekt durch eine von der TEMA Stiftung zusammengestellte Unterrichtsmappe mit Empfehlungen für interkulturelle und umweltschutzrelevante Unterrichtseinheiten in den Fächern Sachkunde und Kunst. Der offizielle Projektstart erfolgte am 21. September 2007 mit einer Pressekonferenz an einer der teilnehmenden Grundschulen. Noch im November diesen Jahres folgen dann die ersten Pflanzaktionen, die ihren Höhepunkt in einer Abschlussveranstaltung und Vernissage Ende Februar 2008 haben. Der Grüne Punkt in der Türkei 2003 hat die türkische Recycling-Organisation CEVKO den Grünen Punkt lizenziert. Obwohl CEVKO in vielen Regierungsbezirken die Getrenntsammlung von Wertstoffen eingeführt und sich das ökologische Bewusstsein der türkischen Gesellschaft stark entwickelt hat, herrscht in der Türkei ein großer Nachholbedarf in der Entsorgungswirtschaft. So gibt die Statistikbehörde TÜIK an, dass 2002 nur 12 von städtischen Gemeinden über ordnungsgemäße Mülldeponien verfügt haben. Entsprechende Investitionspläne kommen aufgrund leerer kommunaler Kassen ins Stocken. Solitem-Group Coole Technologie Die Natur braucht etwa Jahre, um die Energie, die wir Menschen pro Tag verbrauchen, in Form von Kohle, Erdöl oder Erdgas neu zu schaffen (Dr. Ahmet Lokurlu) Mit einem neuartigen Verfahren gelang es Dr. Ahmet Lokurlu, Gründer der Solitem-Gruppe mit Hauptsitz in Aachen, eines der größten Probleme der Energietechnik zu lösen. Die von ihm entwickelten speziellen Parabolrinnenkollektoren sind konventionellen Systemen mit einem fast verdreifachten Wirkungsgrad deutlich überlegen - bei nur einem Drittel des Platzbedarfes herkömmlicher Anlagen. Die Anlage funktioniert ganz ohne Kohlendioxid-Ausstoß. Womit nicht nur die endlichen Energieressourcen und die Atmosphäre geschont werden sondern auch noch profitabel gearbeitet wird letztendlich der beste Anreiz für aktiven Umweltschutz. Mit einer Amortisation von nur fünf bis sechs Jahren garantiert die Solitem- Anlage zudem eine enorme Kostenersparnis in Zeiten stetig steigender Energiepreise. Für seine Entwicklungen wurde Lokurlu u.a. mit dem Energy Globe Award, dem weltweit angesehensten Umweltpreis (Umwelt-Oscar), ausgezeichnet. Darüber hinaus ist Lokurlu Träger des Europäischen Solarpreises 2005 und wurde anlässlich der Expo 2005 in Aichi/Japan mit dem Global 100 Eco-Tech Award geehrt. Am 3. Mai 2007 verlieh der Sustainability- Verein, ein Verband renommierter nachhaltigskeitsorientierter Kapitalgeber, der Solitem-Group den Award für Nachhaltige Innovation Anfragen nach maßgeschneiderten Projektlösungen, Kooperationen und Unternehmensbeteiligungen kommen mittlerweile aus den USA, aus Australien, Ostasien, Südeuropa und vielen arabischen Staaten. Priorität haben für das Unternehmen dabei aber vor allem Anfragen aus dem südeuropäischen Markt sowie aus dem Nahen Osten. In Deutschland und der Türkei sind heute rund 30 Mitarbeiter für die Solitem-Gruppe tätig. Weitere Arbeitsplätze sollen noch in diesem Jahr geschaffen werden. Dr. Ahmet Lokurlu: Ahmet Lokurlu, geboren in Kars im Nordosten der Türkei, kam 1988 als studierter Maschinenbau-Ingenieur aus der Türkei nach Deutschland. In Essen studierte er Energie- und Verfahrenstechnik und verbrachte anschließend elf Monate an der Akademie der Wissenschaften in Minsk/ Weißrussland kehrte er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an die Universität im Ruhrgebiet zurück und begann 1994 an der RWTH Aachen ein Aufbaustudium als Wirtschaftsingenieur. Vier Jahre später wechselte er ans Forschungszentrum Jülich, wo er sich zunächst mit der Entwicklung von Brennstoffzellen beschäftigte gründete er die Solitem GmbH. Regenerative Energien Made in Turkey Warum haben Sie sich für eine Firmengründung in Deutschland entschieden? Dr. Lokurlu: Ich lebe in Deutschland, ich bin Teil dieser Gesellschaft und habe alles hier aufgebaut. Deshalb habe ich mich für eine Firmengründung in Deutschland entschieden, da dieses Land derzeit das Zentrum meines Daseins darstellt. Wie schätzen Sie die Forschungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in Deutschland ein. Dr. Lokurlu: Sehr hoch. Insbesondere in unserem Gebiet. Es gibt hier eine hervorragende Forschungslandschaft, wie im RWTH in Aachen, im Forschungszentrum Jülich, im DLR usw. Wir haben viele Kooperationen mit diesen Institutionen und profitieren dadurch. Wie schätzen Sie die Entwicklung im türkischen Energiesektor in den kommenden Jahren ein und welche Chancen sehen Sie für natürliche Energiequellen wie die Solarenergie? Dr. Lokurlu: Die Türkei ist ein energieabhängiges Land. Sie hat ihren wachsenden Energiebedarf überwiegend durch Importe aus anderen Ländern zu decken. Die Türkei ist aber auch reich an regenerativen Energiequellen wie Sonne, Wind, Biomasse und Geothermie. Das Land muss und kann regenerative Quellen optimal nutzen. Einerseits für die Deckung des wachsenden eigenen Energiebedarfs. Andererseits kann die Türkei Technologien entwickeln, die sie auch vermarkten kann. Statt wie bisher als importabhängiges Land an Energiequellen gebunden zu sein, kann die Türkei selbst ein großer Exporteur im Bereich der regenerativen Energien werden. An welchen neuen Projekten arbeiten Sie gerade? Dr. Lokurlu: Wir installieren derzeit neue Anlagen beispielsweise in Marokko, Jordanien, Deutschland und in der Türkei und arbeiten an Projekten für Hotels, Krankenhäuser, Industriebetriebe oder Supermarktketten. DAS INTERVIEW MIT DR. LOKURLU FÜHRTE MEHMET KANATLI

7 12 Wirtschaft / Energie Ekonomi / Enerji Sektörü 13 DEUTSCHLAND Ein Energiemarkt im Umbruch Politische Restriktionen, Verbraucherproteste und die drohende Klimagefahr machen den deutschen Energiekonzernen das Leben schwer. Gefragt sind Alternativen. Mit der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft zu Jahresbeginn hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Energiepolitik für Deutschland wie für Europa zum Kernthema gemacht. Das daraus erwachsene Bestreben von Bundesregierung und Europäischer Kommission: Ein möglichst schnelles Zusammenwachsen der europäischen Energiemärkte und eine Reduktion der Abhängigkeit von einzelnen, politisch unzuverlässigen Energielieferanten sowie eine deutliche Absenkung des CO 2 -Ausstoßes. Die Ursachen: Der Klimabericht der Vereinten Nationen und daraus ableitbar ein sich verschärfender Konflikt in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Versorgungssicherheit. Mit einem, in den nächsten Jahren weltweit um 30 Prozent steigenden Energiebedarf, einer auf neun Milliarden Menschen anwachsenden Weltbevölkerung und einer Auswirkung der Veränderung im CO 2 -Ausstoß auf das Klima drängt die Bundesregierung zur Eile. Denn die nächsten 20 Jahre entscheiden, ob der Klimawandel beherrschbar sein wird. Damit wächst der Druck auf die Energiekonzerne, Alternativen zu ihren Kraftwerken zu entwickeln und die Effizienz der Anlagen zu steigern. Immerhin tragen deutsche Kohle- und Gaskraftwerke zu einem großen Teil zum CO 2 -Ausstoß bei mehr als in Frankreich und Großbritannien zusammen. Als Lösungsansätze setzen die großen Energiekonzerne auf die Steigerung des Wirkungsgrades ihrer Kraftwerke und auf die Minimierung des CO 2 -Ausstoßes. In den vergangenen fünf Jahren investierten die Energiekonzerne in die Erneuerung des deutschen Kraftwerkparks so bereits 5,5 Milliarden Euro. Bis 2020 sollen weitere rund 28 Milliarden Euro hinzukommen. Neben den klassischen Energiequellen der Kohle und der Kernkraft investieren deutsche Konzerne aber auch in die Entwicklung neuer Technologien. Und sichern aus diesen Verfahren Energiegewinnung aus Sonnen-, Wind- und Wasserkraft, Geothermie und Bioprodukten bereits zwölf Prozent der heimischen Stromproduktion. Allerdings sind diese längst noch nicht so effizient wie die klassischen Kraftwerke. Was die Konzerne tatsächlich von der deutschen Politik fordern, sind verlässliche Rahmenbedingungen. Denn wenn die unrentable Steinkohleförderung in den nächsten Jahren tatsächlich eingestellt wird und die Regierung den Atomausstieg durchsetzt, bleibt nur noch die Braunkohle als heimische Energiequelle. Die wiederum dürfte wegen der hohen Auflagen an die CO 2 -Emissionen kaum noch finanzierbar sein. Mit der Folge, dass Deutschland und die deutsche Industrie schon bald vor einem existenziellen Standortproblem stehen dürften wenn die Bundesregierung dem nicht mit klaren Vorgaben gegensteuert. TEXT: ANYA SCHLIE Alternativen der Energieerzeugung Steinkohle Umweltfreundlich dank deutscher Technik Anhaltend hoher Bedarf Entwicklung CO 2 -freier Kraftwerke mit erhöhtem Wirkungsgrad Vattenfall Europe: Pilotanlage Lausitz bis Mitte 2008/ Markteintritt RWE bis 2014 Problem: Höherer Verbrauch bei Abspaltung des Kohlendioxyds / ungeklärte rechtliche Situation GUD-Kraftwerke Energie optimal genutzt Kraftwerke nach dem Gas-und-Dampf- Prinzip sind die emissionsärmsten der Welt. Umwandlung von mehr als 60 Prozent der eingesetzten Gasenergie in Strom Nutzung der Restenergie zum Betrieb kleinerer Dampfturbinen und zur Einspeisung in Industrieprozesse erhöht Wirkungsgrad auf 90 Prozent Ersatzbrennstoffkraftwerke Mehr als Müll Verbrennung der energiereichen Anteile von Haus- und Gewerbemüll in 40 geplanten Ersatzbrennstoffkraftwerken bundesweit Lösung von Müllproblem und Reduktion des CO 2 -Ausstosses Problem: Aufwändiges Verbrennungssystem Wasserkraft Stark im Doppelpack mit Windkraft Deutschlandweit sind rund kleine und 160 große Wasserkraftwerke in Betrieb Problem: Bau neuer Wasserkraftwerke nur mit massiven Eingriffen in die Landschaft möglich, unrentabel Lösung: Rentabilitätssteigerung in Kombination mit Windkraftwerken Windkraft Mit technologischem Fortschritt gegen die Flaute Gesamtleistung 2006: Megwatt Wachstumskurs: + 23 Prozent in 2006 und Investitionsvolumen von 15 Milliarden Euro Gesicherte Vergütung über 20 Jahre weckt Interesse von Konzernen und internationalen Investoren Mehr Marktpotenzial durch verbesserte Technik Solarthermie Kostensenkungspotenzial bis 2030 Marktwachstum 2006: + 50 Prozent Kostenreduktion für Solarthermie bis 2030: von heute auf bis zu 400 Euro pro Kilowatt Wärmeleistung ALMANYA Dönüşüm sürecindeki bir enerji pazarı Siyasi kısıtlamalar, tüketici protestoları ve iklim felaketi tehdidi, şu anda Alman enerji şirketleri için hayatı zorlaştırmakta. Klasik enerji kaynaklarına ve üreticilerine alternatifler aranmakta. Almanya Ba bakanı Angela Merkel bu yılın ba ında AB Konseyi Ba kanlıðı nı devralırken enerji politikasını hem Almanya, hem de Avrupa için temel konu haline getirdi. Alman Federal Hükümeti ve Avrupa Komisyonu önümüzdeki aylarda daha fazla rekabet, daha güvenli ihtiyaç kar ılama ve iklim koruması için çözüm modelleri sunmak istiyorlar. Bunun arkasında yatan amaç: Avrupa enerji pazarlarının mümkün olduðunca hızlı birle mesi ve siyasi olarak güvenilir olmayan bazı enerji tedarikçilerine baðımlılıðın azaltılması, ayrıca CO 2 emisyonunun da belirgin ölçüde dü ürülmesi. Nedenler: Birle mi Milletlerin açık olmaktan öte, ürkütücü iklim raporu ve bunun sonucunda ekoloji, ekonomi ve tedarik güvenliði alanlarında çatı maların keskinle eceðinin öngörülebilmesi. Önümüzdeki yıllarda dünya çapındaki elektrik, gaz ve petrol ihtiyacının yüzde 30 artacak olması, dünya nüfusunun dokuz milyara ula ması ve CO 2 emisyonlarında gerçekle ecek deði imlerin en erken yıl sonra etkisini gösterecek olması kar ısında, Federal Hükümet u anda acele edilmesi için baskı yapıyor. Federal Hükümet in görü üne göre önümüzdeki 20 yıl, iklim deði imine hakim olunup olunamayacaðı sorusu açısından belirleyici önem ta ımaktadır. Böylelikle Alman enerji irketleri üzerinde, enerji santrallerine alternatifler geli tirmelerine ve tesislerinin verimliliðini yükseltmelerine yönelik baskı artmakta. Ne de olsa Alman kömür ve gaz santrallerinin CO 2 emisyonlarına büyük katkısı var bu pay, örneðin Fransa ve Ýngiltere nin emisyonlarının toplamından daha fazladır. Çözüm yakla ımları olarak, büyük enerji irketleri enerji santrallerinin verim oranını artırmaya ve CO 2 emisyonunu en aza indirmeye çalı ıyorlar. Örneðin RWE irketi Kuzey Ren Vestfalya eyaletindeki Grevenbroich-Neurath ta dünyanın u andaki en büyük linyit enerji santralini in a etmekte bu santralin megavat kapasiteli, yüzde 30 daha dü ük bir CO 2 emisyonuna sahip olması ve kullanılan termik enerjinin yüzde 43 verim oranına sahip olması öngörülmekte. Ancak enerji üreticileri, henüz sanayile melerinin ve dolayısıyla hızla artan bir enerji ihtiyacının ba langıcında bulunan Çin, Hindistan ya da Brezilya gibi ülkeler aynı çabalara katılmazsa, kendi gayretlerinin global düzeyde iklim deði imini kontrol altına almaya yeterli olamayacaðına özellikle dikkat çekmekteler. Ancak en azından, Alman enerji irketleri 2020 yılına kadar tamamlanması hedeflenen, Alman enerji santralleri mevcudunun yenilenmesi sürecine daha imdiden 5,5 milyar Euro yatırmı durumdalar yılına kadar buna ayrıca yakla ık 28 milyar Euro daha eklenecek. Almanya daki klasik enerji kaynaklarının kömür ve nükleer enerji yanında, Alman irketleri ayrıca yeni teknolojilerin geli tirilmesine de yatırım yapmaktalar. Ve bu yöntemlerden rüzgar ve su gücüyle, güne enerjisi ve jeotermal enerjiden ve hatta biyolojik ürünlerden enerji kazanımından ülkenin elektrik üretiminin daha imdiden yüzde on ikisini saðlamaktalar. Bununla birlikte bunlar henüz, klasik enerji santralleri kadar verimli olmaktan uzaktır. irketlerin sürekli alternatif taleplerinin yanında Alman politikasından gerçek talebi, güvenilir çerçeve ko ullarının saðlanmasıdır. Çünkü rantabl olmayan Alman ta kömürü üretimi önümüzdeki yıllarda gerçekten durdurulacak ve hükümet atom enerjisinden ayrılma politikasını hayata geçirecek olursa, yerli enerji kaynaðı olarak geriye yalnızca linyit kalır. Linyit de, CO 2 emisyonları konusunda konan aðır artlar nedeniyle pek finanse edilemez olacaktır. Bunun sonucunda da eðer Federal Hükümet açık seçik hedef belirlemeleriyle tedbir almadıðı taktirde Almanya ve Alman sanayii pek yakında varolu sal bir coðrafi konum problemiyle yüz yüze kalmaya adaylar. Politika aranıyor ve fikir birliði yok Ulusal Tahsis Planı 2 (NAP II) ile Federal Hükümet Haziran 2006 sonunda, yeni termik santrallere yatırım yapmayı hayli cazip hale getirdi. Sanayinin 2008 yılından 2012 yılına kadar yılda yakla ık 482 milyon ton CO 2 emisyon salabileceði tespitiyle birlikte, eski ve verimsiz enerji santrallerine emisyon belgesi tahsisleri 2008 yılından itibaren yüzde 15 azaltıldı. Buna kar ılık yeni tesislere özellikle avantajlı ko ullar yaratıldı. Daha bu yıl içerisinde, yenilenebilir enerjiler için te vik yasasında bir deði iklik yapılması gerekiyor. Daha imdiden de i in urası belli: küçük biyolojik santraller ve deniz üzerindeki rüzgar türbinleri avantajlı olacak, fotovoltaik tesisleri ise kaybedenler arasında olacak. ÜBERSETZUNG: UKT INTERNATIONALE ÜBERSETZUNG

8 14 Wirtschaft / Energie Ekonomi / Enerji Sektörü 15 Vierpunkteplan für den türkischen Energiemarkt Zunehmende Industrialisierung und steigender Lebensstandard führen zu wachsendem Energiebedarf. Dem drohenden Energiekollaps will die türkische Regierung entgegen wirken. Liegt der Energieverbrauch in der Türkei derzeit bei nur 25 Prozent des deutschen Durchschnittsverbrauches, so wird der Ausbau der Industriekapazitäten und ein mit dem zunehmenden Lebensstandard der Privathaushalte einhergehender wachsender Energiebedarf in den kommenden Jahren unweigerlich zu einem Engpass in der Elektrizitätserzeugung führen. Um dem entgegen zu wirken, verabschiedete die türkische Regierung 2004 einen Strategieplan zur Reform des Elektrizitätssektors, der im Regierungsprogramm 2007 verifiziert wurde. Hauptschwerpunkte sind die vollständige Geplante und existierende Pipelineprojekte Transkaspische Gaspipeline Turkmenistan-Türkei-Europa Südeuropäischer Gasring Nabucco-Projekt Transadriatische Gaspipeline Erdölpipeline Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC) Gaspipeline Baku-Tiflis-Erzurum (BTE) Gaspipeline Blue Stream E.ON Privatisierung und Liberalisierung der Elektrizitätserzeugung und der Elektrizitätsverteilungsnetze bis Die Privatisierungserlöse sollen dann zusätzlich in staatliche Energieinvestitionen einfließen. Ziel: ein wettbewerbsfähiger Elektrizitätsmarkt nach EU-Standard. Ein zweiter Aspekt der Regierungspläne ist die Reduktion der hohen Importabhängigkeit bei Erdöl (94 %) und gas (98 %). Die Ausschöpfung eigener En- Russisch-türkische Gaspipeline ( Westleitung ) Ölpipeline Samsun-Ceyhan Iranisch-türkische Gaspipeline Irakisch-türkische Erdölpipeline Irakisch-türkische Gaspipeline Arab Gas Pipeline Gas- und Ölimporte nach Israel E.ON Alternative Energien Windenergie Potenzial für Energieerzeugung: Gigawattstunden jährlich Technisches Leistungspotenzial der Anlagen: Megawatt Vorgesehene Inbetriebnahme von derzeit geplanten oder im Bau befindlichen 41 Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von Megawatt Photovoltaik Sonnenenergiepotenzial der Türkei: Sonnenstunden jährlich mit mehr als 1,2 Milliarden Tonnen Erdöläquivalent Energieerzeugung durch Photovoltaik 2005: 385 Tonnen Erdöläquivalent Staatliche Pilotprojekte: Prüfung des Einsatzes von Photovoltaik-Anlagen in öffentlichen Bereichen (Straßenbeleuchtung, Notrufanlagen, Verkehrsampeln oder Wachanlagen) Geothermie Weltweit fünftgrößtes Potenzial an geothermischer Energie: 170 geothermische Wärmegebieten und rund Thermalquellen (Potenzial: Megawatt) Deckung von 15 Prozent des türkischen Energiebedarfes möglich Derzeit: Beheizung von Haushalten, 195 Thermalanlagen und ca. 600 Hektar Treibhausfläche ergieressourcen soll darüber hinaus die möglichen Energiequellen weiter diversifizieren. Im Mittelpunkt steht dabei der Bau von mehr als 500 neuen Wasserkraftwerken sowie die verstärkte Nutzung eigener Braunkohlevorkommen in neuen, umweltverträglichen Kraftwerken. Probebohrungen im Schwarzen Meer und in der Ägäis sollen Aufschluss über Erdöl- und -gasvorkommen geben. Bisher noch kaum genutzte alternative Energiequellen sollen durch verstärkte Subventionen weiter ausgebaut werden. Und auch die verstärkte Nutzung von Kernkraft ist mit dem Bau von drei Kraftwerken im Public-Private-Partnership- Prinzip bis 2012 vorgesehen. Nationale Energiepolitik und Deutsch-Türkische Bande Interview mit Matthias Hartung, Vorstandsmitglied RWE Power Die Türkei nutzt ihre Braunkohlenvorräte zur Stromerzeugung. Auch Ihr Unternehmen erzeugt große Teile des Stromaufkommens mit Braunkohle, dem CO2-stärksten Energieträger. Wie passt das mit dem strengen Klimaschutz in Europa zusammen? Hartung: Wir nehmen mit unseren Braunkohlenkraftwerken am EU-weiten Emissionshandel teil, der vom Grundsatz her Investitionen in hochmoderne, effizientere Anlagen und die Abschaltung älterer Anlagen belohnt. So bauen wir zurzeit für 2,2 Milliarden Euro ein weiteres Braunkohlenkraftwerk mit optimierter Anlagentechnik. Bei gleicher Leistung stößt dieses über 30 Prozent weniger CO2 aus als Altanlagen. Das ist ein echter Fortschritt für den Klimaschutz. Zusätzlich forschen wir an weiteren Effizienzsteigerungen auch für andere Energieträger und planen den Bau des ersten großtechnischen Kohlekraftwerks mit CO 2 -Abtrennung und -Speicherung. Weiter will die Türkei die effizientere Nutzung von Energie fördern und die bisher hohen Energieverluste von mehr als 18 Prozent der erzeugten Elektrizität eindämmen. Ein Gesetzesentwurf sieht die finanzielle Subventionierung von Investitionen für effizienteren Energieeinsatz in der Industrie sowie die Aufklärung der Bevölkerung zur effizienten Nutzung von Energie vor. Vierter Bestandteil der Energiepläne ist der Ausbau der Türkei als geografisch begünstigte Drehscheibe für Energielieferungen. Mit mehreren bereits gestarteten Pipelineprojekten zum Transport von Erdöl und -gas nach Europa bietet sich die Türkei als Partner an und versucht ihre strategische Position als Energiebrücke zwischen den Förderländern des Nahen und Mittleren Ostens und den Abnehmerländern Europas zu festigen. Da die Lagerkapazitäten für Gas in der Türkei begrenzt sind, ist die Nutzbarmachung natürlicher Speicher wie dem Salzsee in Silivri oder der Ausbau des Mittelmeerhafens Ceyhan als Endpunkt verschiedener Pipelines zu einem internationalen Energieterminal geplant. BFAI, ENERGIEWIRTSCHAFT TÜRKEI 2006/2007, MAI 2007 Neue Gesetze fördern Energiealternativen Laut Experten ist die Nutzung alternativer Ressourcen zur Energiegewinnung in der Türkei ein wachsender Markt. Grundlage hierfür ist das am 10. Mai 2005 verabschiedete Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Erzeugung von Elektrizität. Mit der rechtlichen Neuerung zielt die Regierung seitdem auf die verstärkte Nutzung von Wasserkraft, geothermischer Energie, Biogas sowie Sonnenund Windenergie. Private Unternehmen können mit dem Gesetz Lizenzen zur alternativen Elektrizitätsproduktion erwerben. Darüber hinaus sollen staatliche Fördermaßnahmen wie eine sechsjährige Preisgarantie Investoren überzeugen. Stromverteiler müssen künftig nachweisen, acht Prozent ihres Absatzes aus alternativen Energiequellen zu beziehen. QUELLE: IMAP INSTITUT Was sollte die Türkei tun, um mit ihrer Braunkohle den europäischen Standards zu genügen? Hartung: Nach meinem Eindruck brauchen sich die türkischen Ingenieure nicht hinter den europäischen Kollegen verstecken, auch wenn wir als weltgrößter Braunkohlenproduzent natürlich über besonders viel Know-how in Sachen Tagebau- und Kraftwerkstechnik verfügen. Dieses Know-how kommt längst in der Türkei zum Einsatz: Die Berater unserer Tochter RE unterstützen die einheimischen Fachleute bei der Rehabilitation von Block A des Kraftwerks Elbistan, sind für die Bergbauplanung des benachbarten Tagebaus tätig und arbeiten an einem Kraftwerksprojekt in der Nähe von Adana. Das ist Know-how- Transfer bester Güte und hilft der Türkei, den wachsenden Energiebedarf in ihrem Land zu decken und damit dem wirtschaftlichen Aufschwung Rechnung zu tragen. DAS INTERVIEW MIT MATTHIAS HARTUNG, VORSTANDSMITGLIED DES DEUTSCHEN STROMERZEUGERS RWE POWER FÜHRTE MEHMET KANATLI

Science Bridging Nations. www.deutsch-tuerkisches-wissenschaftsjahr.de www.turk-alman-bilimyili.com.tr

Science Bridging Nations. www.deutsch-tuerkisches-wissenschaftsjahr.de www.turk-alman-bilimyili.com.tr Science Bridging Nations Science Bridging Nations: Das Deutsch-Türkische Jahr der Forschung, Bildung und Innovation 2014 2014 ist das Deutsch-Türkische Jahr der Forschung, Bildung und Innovation eine gemeinsame

Detaylı

telc Türkisch-Zertifikate: Für alle, die mehr können www.telc.net

telc Türkisch-Zertifikate: Für alle, die mehr können www.telc.net telc Türkisch-Zertifikate: Für alle, die mehr können www.telc.net B1 Okul sınavı hiç de zor değildi. Yakında B2 Okul sınavına da girmek istiyorum. Alina Çelebcigil, hat mit Erfolg die Prüfung telc Türkçe

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

Medienberichte zur Eröffnung der NRW.INVEST-Repräsentanz in der Türkei

Medienberichte zur Eröffnung der NRW.INVEST-Repräsentanz in der Türkei Medienberichte zur Eröffnung der NRW.INVEST-Repräsentanz in der Türkei 1 Pressemitteilung Nordrhein-Westfalen eröffnet als erstes deutsches Bundesland eine Repräsentanz in Istanbul Istanbul/Düsseldorf,

Detaylı

Tavsiyeniz için 60, EUR ya varan primler. Arkadaşınıza tavsiye edin ve primlerden faydalanın

Tavsiyeniz için 60, EUR ya varan primler. Arkadaşınıza tavsiye edin ve primlerden faydalanın Tavsiyeniz için 60, ya varan primler Arkadaşınıza tavsiye edin ve primlerden faydalanın 2 3 Dost tavsiyesi Dosta tavsiye size prim Size tavsiyemiz: Bizi tavsiye edin. Eş, dost, akraba, arkadaş ve iş arkadaşlarınıza

Detaylı

Zukunft durch Ausbildung

Zukunft durch Ausbildung Zukunft durch Ausbildung Aktionsplan der Arbeitsminister der Republik Türkei und des Landes Nordrhein-Westfalen Gelecek için Meslek Eğitimi T.C. Çalışma ve Sosyal Güvenlik Bakanı ve Kuzey Ren Vestfalya

Detaylı

Runder Tisch deutscher und türkischer Redakteure in Rhein-Main

Runder Tisch deutscher und türkischer Redakteure in Rhein-Main Runder Tisch deutscher und türkischer Redakteure in Rhein-Main Nicht übereinander reden, sondern miteinander arbeiten Projektkoordinator: Erhard Brunn Lessingstr. 7 60323 Frankfurt Tel: 069-26 49 67 12

Detaylı

HSK Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur Ana dili ve Kültür Dersleri

HSK Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur Ana dili ve Kültür Dersleri Amt für Volksschule HSK Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur Ana dili ve Kültür Dersleri Informationsflyer mit Anmeldeformular Deutsch Türkisch Başvuru Formları ile Birlikte Bilgi broşürü Almanca

Detaylı

TITA AN. Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları. NetMedia GmbH

TITA AN. Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları. NetMedia GmbH Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları Jetzt auch in Deutschland Şimdi Almanya da Die Titaan NetMedia GmbH: Ihr Fachverlag für Periodika des deutsch-türkischen Wirtschaftslebens Titaan

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

3. Neujahrsball der Deutsch-Türkischen Wirtschaft. Alman- Türk Ekonomisinin 3. Yeni Yıl Balosu

3. Neujahrsball der Deutsch-Türkischen Wirtschaft. Alman- Türk Ekonomisinin 3. Yeni Yıl Balosu 3. Neujahrsball der Deutsch-Türkischen Wirtschaft Alman- Türk Ekonomisinin 3. Yeni Yıl Balosu 14.01.2012 3. Neujahrsball der Deutsch-Türksichen Wirtschaft am 14.01.2012 / Türk-Alman Ekonomisi nin 3. Yeni

Detaylı

Almanyalý Türklerin bankasýna hoþgeldiniz. HypoVereinsbank ve YapýKredi iþbirliðinin tüm avantajlarý hizmetinizde.

Almanyalý Türklerin bankasýna hoþgeldiniz. HypoVereinsbank ve YapýKredi iþbirliðinin tüm avantajlarý hizmetinizde. HERZLICH WILLKOMMEN HOÞGELDÝNÝZ Almanyalý Türklerin bankasýna hoþgeldiniz. HypoVereinsbank ve YapýKredi iþbirliðinin tüm avantajlarý hizmetinizde. Die Bank für Deutschtürken. Nutzen Sie die Vorteile der

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

HERE COMES THE SUN. 6. September bis 31. Oktober 2010 Uferhallen, Berlin-Wedding

HERE COMES THE SUN. 6. September bis 31. Oktober 2010 Uferhallen, Berlin-Wedding HERE COMES THE SUN Eine Ausstellung für Energieforscher, Sonnenanbeter und Lichtscheue ab 7 Jahren, Familien und Schulklassen im Wissenschaftsjahr 2010 Die Zukunft der Energie 6. September bis 31. Oktober

Detaylı

Yaşamın Sonunda İnterkültürel Bağlamda Etik Kararlar

Yaşamın Sonunda İnterkültürel Bağlamda Etik Kararlar Deutscher Ethikrat Yaşamın Sonunda İnterkültürel Bağlamda Etik Kararlar Almanya ve Türkiye deki Yaklaşımlar Ethische Entscheidungen am Lebensende im interkulturellen Kontext Deutsche und türkische Perspektiven

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

COMPUTER: Mission Berlin. 9 Kasım, sabah saat 10 u 10 geçiyor. Almanya yı kurtarmak için 120 dakikan ve üç canın var. Komisere güvenebilir misin?

COMPUTER: Mission Berlin. 9 Kasım, sabah saat 10 u 10 geçiyor. Almanya yı kurtarmak için 120 dakikan ve üç canın var. Komisere güvenebilir misin? Bölum 03 Kant Sokağı na giderken Anna Kant Sokağı na doğru yola çıkar, ancak yolu bilmediği için adresi sormak zorunda kalır. Siyah kasklı motosikletliler yeniden ortaya çıktığında ve ona ateş ettiklerinde

Detaylı

AÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE!

AÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE! A KİTAPÇIK TÜRÜ T.C. MİLLÎ EĞİTİM BAKANLIĞI ÖLÇME, DEĞERLENDİRME VE SINAV HİZMETLERİ GENEL MÜDÜRLÜĞÜ 8. SINIF ALMANCA 2015 8. SINIF 1. DÖNEM ALMANCA DERSİ MERKEZİ ORTAK SINAVI 26 KASIM 2015 Saat: 11.20

Detaylı

İçindekiler. Çözüm Anahtarı... 102 Sözcük Listesi... 103. Copyright 2002 Max Hueber Verlag. ISBN 3 19 007470 4, 1. Auflage 1.

İçindekiler. Çözüm Anahtarı... 102 Sözcük Listesi... 103. Copyright 2002 Max Hueber Verlag. ISBN 3 19 007470 4, 1. Auflage 1. 1 Guten Tag oder Hallo!... 6 Merhaba! 2 Wer ist der Herr da rechts?... 10 Sağdaki bey kim? 3 Kennen Sie unsere Familie?... 14 Ailemizi tanıyor musunuz? 4 Haben Sie kein Auto?... 21 Arabanız yok mu? 5 Wie

Detaylı

Bu dersimizde Bayan Graf bir eğitim kursuna gitmek istiyor. Bu konuyu bir arkadaşıyla görüşüyor.

Bu dersimizde Bayan Graf bir eğitim kursuna gitmek istiyor. Bu konuyu bir arkadaşıyla görüşüyor. Der Computer-Kurs Bu dersimizde Bayan Graf bir eğitim kursuna gitmek istiyor. Bu konuyu bir arkadaşıyla görüşüyor. 2/5 Frau Graf: Ist das Ihre Zeitung? Könnte ich die kurz haben? Herr Müller: Ja, gern.

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

Forum Demenz / Alzheimer Wie gehe ich damit um? Sylvia Kern, Geschäftsführerin 1

Forum Demenz / Alzheimer Wie gehe ich damit um? Sylvia Kern, Geschäftsführerin 1 Forum Demenz / Alzheimer Wie gehe ich damit um? Sylvia Kern, Geschäftsführerin 1 Sylvia Kern, Geschäftsführerin 2 Bakım uygun olmalı herkes için Kültüre uygun yaşlılar bakımı ile ilgili bilgilendirme günü

Detaylı

COMPUTER: Mission Berlin. 9 Kasım, sabah saat 11.05. Görevini tamamlamak için 65 dakikan var.

COMPUTER: Mission Berlin. 9 Kasım, sabah saat 11.05. Görevini tamamlamak için 65 dakikan var. Bölüm 14 Gelecek Đçin Geçmişe Anna zaman makinesini bulur ve teröristlerin tarihi bir olayı silmek istediklerini öğrenir. Ama hangi olayı? Oyuncu onu 1961 yılına gönderir. Sadece 60 dakikası vardı. Rahibe

Detaylı

Die alttürkische Xuanzang-Biographie V

Die alttürkische Xuanzang-Biographie V VERÖFFENTLICHUNGEN DER SOCIETAS URALO-ALTAICA Herausgegeben von Cornelius Hasselblatt und Klaus Röhrborn Band 34 Xuanzangs Leben und Werk Herausgegeben von Alexander Leonhard Mayer und Klaus Röhrborn Teil

Detaylı

Kontakt / Temas. Interkulturelles Netzwerk für Krebstherapie: - Türkisch / Deutsch Kültürler arası kanser tedavi ağı. - Türkçe / Almanca -

Kontakt / Temas. Interkulturelles Netzwerk für Krebstherapie: - Türkisch / Deutsch Kültürler arası kanser tedavi ağı. - Türkçe / Almanca - Parkplätze im Parkhaus O10 vorhanden. Sie erreichen uns mit den Buslinien 281, 20, 25 und 5 (Verbindung zu den Bahnhöfen Dammtor und Hauptbahnhof). Park yerleri park binası O10 da mevcuttur. 281, 20, 25

Detaylı

Marc Lan da u Geschäftsfüh ren des Vors tand smitg li ed der De utsch-tür kisc hen In dus tri e- und Han dels kam mer

Marc Lan da u Geschäftsfüh ren des Vors tand smitg li ed der De utsch-tür kisc hen In dus tri e- und Han dels kam mer VORWORT ÖNSÖZ Deutschland hat im ersten Halbjahr 2012 mit einem Handelsvolumen von 17 Milliarden Dollar seinen ersten Platz unter den Handelspartnern der Türkei behaupten können. Auf Platz zwei folgte

Detaylı

Yurt dışı eki tarihli Alman çocuk parası başvurusu için Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom

Yurt dışı eki tarihli Alman çocuk parası başvurusu için Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom Başvuran kişinin soyadı ve adı Name und Vorname der antragstellenden Person Çocuk parası No. F K Kindergeld-Nr. Yurt dışı eki tarihli Alman çocuk parası başvurusu için Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches

Detaylı

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Informationsreihe für Menschen mit Migrationshintergrund Sehr geehrte Damen und Herren, die gleichberechtigte

Detaylı

TITA AN. NetMedia GmbH. Titaan NetMedia GmbH: Türk-Alman ekonomisinin süreli yayınlarında uzman

TITA AN. NetMedia GmbH. Titaan NetMedia GmbH: Türk-Alman ekonomisinin süreli yayınlarında uzman Die Titaan : Ihr Fachverlag für Periodika des deutsch-türkischen Wirtschaftslebens Titaan : Türk-Alman ekonomisinin süreli yayınlarında uzman Als offizielle Publikation der Türkisch- Deutschen Industrie-

Detaylı

Almanca aile birleşimi sınavı dört bölümdür: 1-Dinleme, 2-Okuma, 3-Yazma, 4-Konuşma

Almanca aile birleşimi sınavı dört bölümdür: 1-Dinleme, 2-Okuma, 3-Yazma, 4-Konuşma Almanca aile birleşimi sınavı dört bölümdür: 1-Dinleme, 2-Okuma, 3-Yazma, 4-Konuşma ALMANYA VİZESİ İÇİN GEREKLİ, AİLE BİRLEŞİMİ YAPACAKLARIN ALMANCA SINAVI SORU ÖRNEKLERİ KONUŞMA BÖLÜMÜ (SPRECHEN): Almanca

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

Research Game - The European scientific research game Spielregeln

Research Game - The European scientific research game Spielregeln Research Game The European scientific research game Spielregeln 1.. Das Spiel 1. 1 Research Game das Forschungsspiel Das Projekt kombiniert praktische und theoretische Aktivitäten mit der Arbeit am Computer,

Detaylı

Green City Energy Der alternative Energiedienstleister

Green City Energy Der alternative Energiedienstleister Green City Energy Der alternative Energiedienstleister Green City Energy Verwaltungs GmbH - Zirkus-Krone-Str. 10-80335 München Wolfgang Lange Genel Müdür 82031 Grünwald Green City Energy Verwaltungs GmbH

Detaylı

Junis putzt zweimal am Tag seine Zähne. Aber warum?, fragt er seine Mutter. Mama erklärt ihm: Alle Menschen müssen Zähne putzen, ansonsten werden die Zähne krank. Sie können kleine Löcher kriegen und das

Detaylı

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Bölüm 22 Harekete Geç

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Bölüm 22 Harekete Geç Bölüm 22 Harekete Geç Anna 1989 yılınin Berlin ine gönderilir. Orada duvar yıkıldığı için büyük sevinç yaşanıyordur. Anna insan kalabalıklarının arasından geçerek kutuyu almak zorundadır. Bunu başarabilecek

Detaylı

Bald komm ich in die Schule. Yakında Okula Başlıyorum

Bald komm ich in die Schule. Yakında Okula Başlıyorum Bald komm ich in die Schule ist der Text: Yakında Okula Başlıyorum ald komme ich in die Schule ϝ ΧΩ ϑϭ γ Ύ Α ϳέ ϗ Δ γέω ϣ ϟ ϝ ΧΩ Δ γέω ϣ ϟ ϑϭ γ Ύ Α ϳέ ϗ nregungenanregungen zur Vorbereitung auf die Schule

Detaylı

Der kleine Hase möchte lesen lernen

Der kleine Hase möchte lesen lernen Der kleine Hase möchte lesen lernen Der kleine Hase kann nicht lesen. Er will es aber lernen. Doch wie lernt man lesen? Er geht zum dicken Bären, der in einem Baum lebt. Der kleine Hase fragt den dicken

Detaylı

ALMANYA. 2012, Almanya için rekor y l ol. Deutschland xxxxx DÜNYA / ÜLKE DOSYASI

ALMANYA. 2012, Almanya için rekor y l ol. Deutschland xxxxx DÜNYA / ÜLKE DOSYASI ALMANYA DÜNYA / ÜLKE DOSYASI Deutschland xxxxx 2012, Almanya için rekor y l ol 4 l Almanya A eki kri, Almanya ya yara Die EU Krise kam Deutschland zugute Ferit B.PARLAK Ankara Vertreter der DÜNYA Zeitung

Detaylı

Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungsprogramm Organisationskommitee Das Organisationskommitee schafft den organisatorischen Rahmen und bietet interessierten Gruppen Gelegenheit sich darzustellen und neue Kontakte zu knüpfen. Mit den Deutsch-Türkischen

Detaylı

http://www.an-online.de/news/wirtschaft-detail-an/1884995?_link=&skip=&_g=deutsch-tuerkischer- Wirtschaftstag-lotet-Chancen-aus.

http://www.an-online.de/news/wirtschaft-detail-an/1884995?_link=&skip=&_g=deutsch-tuerkischer- Wirtschaftstag-lotet-Chancen-aus. Pressemeldungen vom 28.-29.11.2011 http://www.an-online.de/news/wirtschaft-detail-an/1884995?_link=&skip=&_g=deutsch-tuerkischer- Wirtschaftstag-lotet-Chancen-aus.html Deutsch-türkischer Wirtschaftstag

Detaylı

Dinleyiniz Hören&Sie

Dinleyiniz Hören&Sie Dinleyiniz Hören&Sie Datum&/&Tarih Freitag&/&Cuma)25.05.2012 Samstag&/&Cumartesi)26.05.2012 09:30&8&18:00 Ort&/&Yer Müzik Terapi Türkiye de iki farkl Müzik Terapi yöntemi bir arada yürütülmektedir. Birincisi

Detaylı

Istanbul erwartet seine Gäste

Istanbul erwartet seine Gäste MAGAZIN Die Service Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk Alman Ticaret Odası nın Hizmet Dergisi Juni / Haziran 2007 Nr. 3 Transport und Logistik Grünes Licht für Investitionen

Detaylı

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu

Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan Weil Başkanlığındaki Türkiye Ekonomi Heyeti (Ankara, Konya, Istanbul) 4. 9. Mayıs 2014 Kayıt Formu Anmeldung zur Teilnahme an der Wirtschaftsdelegationsreise unter Leitung von Ministerpräsident Stephan Weil in die Türkei (Ankara, Konya, Istanbul), 4. 9. Mai 2014 Aşağı Saksonya Eyaleti Başbakanı Stephan

Detaylı

Radio D Teil 1. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Ders 19 Sahtekarlık ortaya çıkar

Radio D Teil 1. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Ders 19 Sahtekarlık ortaya çıkar Ders 19 Sahtekarlık ortaya çıkar Tarladakı esrarengiz şekilleri çiftçiler yapmış olsalar da, UFOların varlığına inanır. ve köylülerle konuşmak için köy birahanesine giderler. ve buğday tarlalarındaki şekillerle

Detaylı

PROGİS SOFTWARE GMBH. İletişim & Adresler

PROGİS SOFTWARE GMBH. İletişim & Adresler PROGİS SOFTWARE GMBH İletişim & Adresler Postgasse 6, 9500 Villach, Avusturya Firma Tanımı PROGIS Software Ltd. Şti. GIS yazılım teknolojileri geliştirme ve kırsal alan üzerinde uygulama konularında uzmanlaşmıştır.

Detaylı

Schuljahr. Herkunftssprache Türkisch

Schuljahr. Herkunftssprache Türkisch / Schule / Name Schuljahr Allgemeine Arbeitshinweise Trage bitte auf diesem Blatt und auf deinen Arbeitspapieren deine Schule und deinen Namen ein. Kennzeichne bitte deine Entwurfsblätter (Kladde) und

Detaylı

Antrag auf Erteilung/Verlängerung einer/eines İlk izin / Uzatma başvurusu

Antrag auf Erteilung/Verlängerung einer/eines İlk izin / Uzatma başvurusu Der Antrag ist auf Deutsch und leserlich auszufüllen: Başvuru Almanca ve okunaklı olarak doldurulmalıdır: Antrag auf Erteilung/Verlängerung einer/eines İlk izin / Uzatma başvurusu Aufenthaltserlaubnis

Detaylı

2007 Das Jahr der Türkei

2007 Das Jahr der Türkei 4,90 MAGAZIN Die Service Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası nın Yayın Organıdır Dezember /Aralık 2007 Nr. 6 Ungebrochener Aufwärtstrend:

Detaylı

ODA Dergimize desteğinizi bekliyoruz. Wir erwarten Ihre Unterstützung für unser ODA Magazin

ODA Dergimize desteğinizi bekliyoruz. Wir erwarten Ihre Unterstützung für unser ODA Magazin Wir erwarten Ihre Unterstützung für unser ODA Magazin ODA Dergimize desteğinizi bekliyoruz Sehr geehrte Mitglieder der Deutsch-Türkischen Industrieund Handelskammer, wie Ihnen bekannt ist, bringen wir

Detaylı

bab.la Cümle Kalıpları: Kişisel Dilekler Almanca-Türkçe

bab.la Cümle Kalıpları: Kişisel Dilekler Almanca-Türkçe Dilekler : Evlilik Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Tebrikler. Dünyadaki tüm mutluluklar üzerinizde olsun. Yeni evli bir

Detaylı

Almanca yapısal kalıp kavram sözlüğü Deutsches Konjunktionen Wörterbuch [Mevlüt Baki Tapan]

Almanca yapısal kalıp kavram sözlüğü Deutsches Konjunktionen Wörterbuch [Mevlüt Baki Tapan] 0 2015 Mevlüt Baki Tapan. Tüm hakları saklıdır. Bu ekitap, Mevlüt Baki Tapan (yazar) tarafından publitory.com da yaratılmış ve yazarın kendisi tarafından Creative Commons Attribution- NonCommercial-NoDerivs

Detaylı

DÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE!

DÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE! D KİTAPÇIK TÜRÜ T.C. MİLLÎ EĞİTİM BAKANLIĞI ÖLÇME, DEĞERLENDİRME VE SINAV HİZMETLERİ GENEL MÜDÜRLÜĞÜ 8. SINIF ALMANCA 2015 8. SINIF 1. DÖNEM ALMANCA DERSİ MERKEZİ ORTAK SINAVI 26 KASIM 2015 Saat: 11.20

Detaylı

Das können Sie sich sparen: mit unseren Abos!

Das können Sie sich sparen: mit unseren Abos! Wir sind, wo Sie sind. Das können Sie sich sparen: mit unseren Abos! Die Lösung bei Knöllchenfrust! Infos in drei Sprachen: www.vos.info Unser Aboteam: Barbara Rehder Telefon 2002-2754 Ute Nieporte Telefon

Detaylı

bab.la Cümle Kalıpları: Kişisel Dilekler Türkçe-Almanca

bab.la Cümle Kalıpları: Kişisel Dilekler Türkçe-Almanca Dilekler : Evlilik Tebrikler. Dünyadaki tüm mutluluklar üzerinizde olsun. Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Yeni evli bir

Detaylı

TITA AN. Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları. NetMedia GmbH

TITA AN. Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları. NetMedia GmbH Mediadaten & Anzeigenpreise Yayın Bilgileri & İlan Fiyatları Die Titaan NetMedia GmbH: Ihr Fachverlag für Periodika des deutsch-türkischen Wirtschaftslebens Titaan NetMedia GmbH: Türk-Alman ekonomisinin

Detaylı

DEIN LINZ KANN MEHR! LINZ DAHA IYI OLABILIR! EVA SCHOBESBERGER 27 EYLÜL 2015 DT/TÜRK

DEIN LINZ KANN MEHR! LINZ DAHA IYI OLABILIR! EVA SCHOBESBERGER 27 EYLÜL 2015 DT/TÜRK DEIN LINZ KANN MEHR! LINZ DAHA IYI OLABILIR! EVA SCHOBESBERGER 27 EYLÜL 2015 DT/TÜRK DEIN LINZ KANN MEHR! Linz ist eine vielfältige Stadt mit hoher Lebensqualität. Ein Ort zum Wohnen, Lernen und Arbeiten.

Detaylı

TED KDZ EREĞLİ KOLEJİ VAKFI ÖZEL ORTAOKULU 5.SINIFLAR ALMANCA ÜNİTELENDİRİLMİŞ YILLIK DERS PLANI

TED KDZ EREĞLİ KOLEJİ VAKFI ÖZEL ORTAOKULU 5.SINIFLAR ALMANCA ÜNİTELENDİRİLMİŞ YILLIK DERS PLANI EYLÜL V.HAFTA EYLÜL IV. HAFTA TED KDZ EREĞLİ KOLEJİ VAKFI ÖZEL ORTAOKULU 5.SINIFLAR ALMANCA ÜNİTELENDİRİLMİŞ YILLIK DERS PLANI Araç -Guten Tag! Situationsangemessene Sich Begrüßen Situationsangemessene,

Detaylı

Projektierung von Photovoltaik- Systemen in der Türkei. Praktische Erfahrungen in der

Projektierung von Photovoltaik- Systemen in der Türkei. Praktische Erfahrungen in der Projektierung von Photovoltaik- Systemen in der Türkei Praktische Erfahrungen in der New Energy, Renewable Energy Projektierung und dem Netzanschluss Mustafa HERDEM Genel Müdür Else Enerji 19.11.2013 Gliederung

Detaylı

Erfolgsgeschichten Migranten qualifizieren sich als Ausbilder München 23.02.2012

Erfolgsgeschichten Migranten qualifizieren sich als Ausbilder München 23.02.2012 Erfolgsgeschichten Migranten qualifizieren sich als Ausbilder München 23.02.2012 Es liegt mir, Menschen zu qualifizieren, ausbilden gefällt mir einfach Atila Aydin, Inhaber des PostCafe in München, nimmt

Detaylı

Wir verstehen uns gut Spielerisch Deutsch lernen

Wir verstehen uns gut Spielerisch Deutsch lernen Elke Schlösser Wir verstehen uns gut Spielerisch Deutsch lernen Methoden und Bausteine zur Sprachförderung für deutsche und zugewanderte Kinder als Kindergarten und Grundschule Ökotopia Verlag, Münster,

Detaylı

Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungsprogramm Organisationskommitee Das Organisationskommitee schafft den organisatorischen Rahmen und bietet interessierten Gruppen Gelegenheit sich darzustellen und neue Kontakte zu knüpfen. Mit den Deutsch-Türkischen

Detaylı

Übersetzung in die türkische Sprache

Übersetzung in die türkische Sprache Übersetzung in die türkische Sprache Wer macht was? Kim ne yapıyor? ı Ihre Seniorenarbeit informiert und berät Sie zu seniorenspezifischen Angeboten und Veranstaltungen innerhalb und außerhalb von Seniorenfreizeitstätten.

Detaylı

Toplum ve işhayatında avantajlar - İlk dilini iyi bilen başka dilleri öğrenmek için iyi bir temel atmiş olur (almanca ve yabancı dil).

Toplum ve işhayatında avantajlar - İlk dilini iyi bilen başka dilleri öğrenmek için iyi bir temel atmiş olur (almanca ve yabancı dil). Türkce / Türkisch Anadillerde ders (Heimatliche Sprache und Kultur HSK) Velâyet sahibleri ve veliler icin bilgiler Almanca diline destek, çok dilliliğin ve kültürlerarası yetkinin geliştirilmesi devlet

Detaylı

UMWELT / ÇEVRE GESUNDHEIT UND MEDIZIN / SAĞLIK VE TIP HAUPTSTADT ANKARA / BAŞKENT ANKARA TD-IHK NACHRICHTEN / TD-IHK DAN HABERLER

UMWELT / ÇEVRE GESUNDHEIT UND MEDIZIN / SAĞLIK VE TIP HAUPTSTADT ANKARA / BAŞKENT ANKARA TD-IHK NACHRICHTEN / TD-IHK DAN HABERLER TD-IHK magazin Die Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası Yayınıdır November/Dezember Kasım/Aralık 2012 Nr. 5 UMWELT / ÇEVRE GESUNDHEIT UND MEDIZIN

Detaylı

EDITORIAL EDİTÖR DEN. Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,

EDITORIAL EDİTÖR DEN. Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser, EDITORIAL EDİTÖR DEN Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser, wie alle gesellschaftlichen Gruppen muss auch die Wirtschaft auf die Gestaltung der Politik Einfluss nehmen. Im türkisch-deutschen

Detaylı

12. Sommerfest der Deutschen Wirtschaft Alman Ekonomisinin 12. Yaz Partisi

12. Sommerfest der Deutschen Wirtschaft Alman Ekonomisinin 12. Yaz Partisi 12. Sommerfest der Deutschen Wirtschaft Alman Ekonomisinin 12. Yaz Partisi LAGEPLAN / ALAN KROKİSİ AUTOSHOW SPONSORENTISCH / SPONSOR MASASI STAND BANNER / ROLL-UP SONSTIGE / DİĞER *TERAS LOUNGE / TERASSENLOUNGE

Detaylı

Zierpflanzenproduktion in der Türkei

Zierpflanzenproduktion in der Türkei Zierpflanzenproduktion in der Türkei Dr.Savaş Titiz Essen-2008 Entwicklung der Produktionsflaechen ım türkischen Zierpflanzenanbau Anbauflaechen Üretim alanı (dekar) (da) 30000 25000 20000 15000 10000

Detaylı

Derdini söylemeyen derman bulamaz.

Derdini söylemeyen derman bulamaz. Derdini söylemeyen derman bulamaz. Uyuşturucu sorunu ile karşılaşan veliler için bilgilendirme broşürü Eine Drogeninformationsbroschüre für Eltern Es ist schwer, jemandem zu helfen, der nicht sagt, was

Detaylı

Offenbarung in Christentum und Islam

Offenbarung in Christentum und Islam Interkulturelle und interreligiöse Symposien der Eugen-Biser-Stiftung 5 Offenbarung in Christentum und Islam Bearbeitet von Prof. Dr. Richard Heinzmann, Prof. Dr. Mualla Selçuk 1. Auflage 2011. Taschenbuch.

Detaylı

Eğitim ve İştirak Paketi. Nordrhein-Westfalen Eyaleti. Çalışma, Uyum ve Sosyal İşler Bakanlığı nın bir bilgilendirmesidir.

Eğitim ve İştirak Paketi. Nordrhein-Westfalen Eyaleti. Çalışma, Uyum ve Sosyal İşler Bakanlığı nın bir bilgilendirmesidir. Nordrhein-Westfalen Eyaleti Çalışma, Entegrasyon ve Sosyal İşler Bakanlığı Eğitim ve İştirak Paketi. Nordrhein-Westfalen Eyaleti Çalışma, Uyum ve Sosyal İşler Bakanlığı nın bir bilgilendirmesidir. www.mais.nrw.de

Detaylı

HAKKINDA BILGILER. 2015 ten itibaren geçerli

HAKKINDA BILGILER. 2015 ten itibaren geçerli HAKKINDA BILGILER 2015 ten itibaren geçerli Wann ist ein Geldinstitut gut für Deutschland? Wenn es nicht nur Vermögen aufbaut. Sondern auch Talent fördert. S Sparkassen unterstützen den Sport in Deutschland.

Detaylı

Rückkehr oder Bleiben?

Rückkehr oder Bleiben? Türkiye de Yaºam ve Çal sma Hayat Leben und Arbeiten in der Türkei Mobilität und Integration Gitsek mi, kalsak m? Rückkehr oder Bleiben? Ausgabe: 2006 Inhalt: Eine gute Entscheidung treffen 2 Mein eigener

Detaylı

Selbstverständnis und Ziele des Vereins

Selbstverständnis und Ziele des Vereins Selbstverständnis und Ziele des Vereins Die Vereinigung Hamburger Deutsch-Türken und Türkinnen wurde am 23. April 2015 von 25 Personen gegründet und ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter

Detaylı

Freizonen in der Türkei

Freizonen in der Türkei Freizonen in der Türkei Freihandelszonen sind spezielle Gebiete, die innerhalb der türkischen Landesgrenzen liegen, aber nicht von türkischen Zöllen betroffen sind. Zweck dieser Zonen ist die Steigerung

Detaylı

Beratung Förderung Finanzierung

Beratung Förderung Finanzierung MAGAZIN Die Service Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası nın Yayın Organıdır August / Ağustos 2007 Nr. 4 Unternehmensgründungen in Deutschland

Detaylı

Marc Lan da u Al man-türk Ti ca ret ve Sa na yi Oda sı Ge nel Sek re te ri ve Yö ne tim Ku ru lu Üye si

Marc Lan da u Al man-türk Ti ca ret ve Sa na yi Oda sı Ge nel Sek re te ri ve Yö ne tim Ku ru lu Üye si VORWORT ÖNSÖZ Im Jahre 1994 fanden sich 46 Unternehmen in Istanbul zusammen um die Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer zu gründen. Im Laufe der folgenden fünfzehn Jahre wuchs die Mitgliederzahl

Detaylı

Smartphone-Funktionen

Smartphone-Funktionen Smartphone-Funktionen 1 2 3 4 15 1 1 14 13 12 5 8 9 10 11 22 21 20 18 19 1. Ohrhörer 2. Kopfhöreranschluss 3. Display 12. Senden/Antworten 13. Menü/Linksauswahl 14. USB-Anschluss 4. Messaging/Menü Bildlauf

Detaylı

İçinde neler olduğunu keşfedin!

İçinde neler olduğunu keşfedin! İçinde neler olduğunu keşfedin! Büyük Eindeneyime junges Unternehmen sahip genç bir mit şirket viel Erfahrung Yenilikçi olabilmenin önemli bir şartı Die da Fähigkeit deneyimdir zur Innovation ist nicht

Detaylı

Sunufl Kapak Konusu. Almanya dan. Türkiye den. Interview. Portre. 42 44 47 Zahlen-Daten-Fakten. Oda dan Fuar Bölümü

Sunufl Kapak Konusu. Almanya dan. Türkiye den. Interview. Portre. 42 44 47 Zahlen-Daten-Fakten. Oda dan Fuar Bölümü Editorial 5 Titelthema 6 Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Besuch in der Türkei... Aus Deutschland 11 IAA Länderfocus Türkei... Deutsche Konjunktur auf Wachstumskurs... Aus der Türkei 15 Türkischer Konjunkturmotor

Detaylı

AÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE!

AÖĞRENCİLERİN DİKKATİNE! A KİTAPÇIK TÜRÜ T.C. MİLLÎ EĞİTİM BAKANLIĞI ÖLÇME, DEĞERLENDİRME VE SINAV HİZMETLERİ GENEL MÜDÜRLÜĞÜ 8. SINIF ALMANCA 2015 8. SINIF 2. DÖNEM ALMANCA DERSİ MERKEZİ ORTAK SINAVI 30 NİSAN 2015 Saat: 11.20

Detaylı

Sonderwerbeformen Gültig ab Januar 2011

Sonderwerbeformen Gültig ab Januar 2011 Sonderwerbeformen Gültig ab Januar 2011 Titelseite unten rechts 1. Sayfa sağ alt köşe 1 x 50, 2 x 50, 3 x 50, 4 x 50, 5 x 50 10,- 3 x 50 1x50 3x55 Titelkopf-Anzeige 1. Sayfa sağ üst köşe 3 x 55 12,- TV-Seiten

Detaylı

Welche Termine sind in diesem Jahr für uns wichtig? Bu ders döneminde hangi tarihler bizim için önemli?

Welche Termine sind in diesem Jahr für uns wichtig? Bu ders döneminde hangi tarihler bizim için önemli? Welche Termine sind in diesem Jahr für uns wichtig? Bu ders döneminde hangi tarihler bizim için önemli? Ferientermine / Tatil Dönemindeki Buluşma Tarihleri Wie köen wir unser Kind bei Hausaufgaben unterstützen?

Detaylı

Voraussichtlicher Bruttoarbeitslohn (einschließlich Sachbezüge, Gratifikationen, Tantiemen usw.) im Inland im Wohnsitzstaat in (Drittstaat)

Voraussichtlicher Bruttoarbeitslohn (einschließlich Sachbezüge, Gratifikationen, Tantiemen usw.) im Inland im Wohnsitzstaat in (Drittstaat) Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuerpflichtiger Arbeitnehmer nach 1 Abs. 3 EStG für 201_ (Anlage Grenzpendler außerhalb EU/EWR zum Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung) Zur Beachtung: Für

Detaylı

ALMANYA TÜRK EKONOMİ GÜNÜ TAG DER TÜRKISCHEN WIRTSCHAFT IN DEUTSCHLAND FREITAG, 04.09.2009, 9.00-17.00 UHR, CONGRESS CENTER DÜSSELDORF

ALMANYA TÜRK EKONOMİ GÜNÜ TAG DER TÜRKISCHEN WIRTSCHAFT IN DEUTSCHLAND FREITAG, 04.09.2009, 9.00-17.00 UHR, CONGRESS CENTER DÜSSELDORF DAVETİYE / EINLADUNG ALMANYA TÜRK EKONOMİ GÜNÜ TAG DER TÜRKISCHEN WIRTSCHAFT IN DEUTSCHLAND FREITAG, 04.09.2009, 9.00-17.00 UHR, CONGRESS CENTER DÜSSELDORF 2009 İşini danışarak kur! Teşviklerden faydalanarak

Detaylı

Deutschland und Türkei - Die attraktivsten Immobilienstandorte der Welt Almanya ve Türkiye - Dünyanın en cazip gayrimenkul lokasyonları

Deutschland und Türkei - Die attraktivsten Immobilienstandorte der Welt Almanya ve Türkiye - Dünyanın en cazip gayrimenkul lokasyonları MAGAZIN Die Service Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Türk-Alman Ticaret ve Sanayi Odası nın Yayın Organıdır Juni / Haziran 2009 Nr. 15 Deutschland und Türkei - Die attraktivsten

Detaylı

------------ Islam (isteğe bagli) Sezer (esinizin soy adi) 01.01.1983 (doğum tarihi) Deutsch (milliyeti)

------------ Islam (isteğe bagli) Sezer (esinizin soy adi) 01.01.1983 (doğum tarihi) Deutsch (milliyeti) Antrag auf Erteilung einer Aufenthalterlaubnis İKAMET MÜSAADESİ İÇİN DİLEKÇE Deutsch Türkisch Almanca - Türkçe 1. Familienname Soyadı 2. 3. 4. 5. bei Frauen: Geburtsname Kadınlarda: Kızlık soyadı Vornamen

Detaylı

Sağlam bir kariyerin temeli - Yaşlı bakımı meslek eğitimi

Sağlam bir kariyerin temeli - Yaşlı bakımı meslek eğitimi Für die Region... Essen Sağlam bir kariyerin temeli - Grundstein für eine sichere Karriere - Yaşlı bakımı meslek eğitimi eine Ausbildung in der Altenpflege Sayın Veliler, Sevgili Gençler, Her zaman dile

Detaylı

Vorbereitung mit individueller Beratung und Workshops, um nur einige Facetten ihres Engagements zu

Vorbereitung mit individueller Beratung und Workshops, um nur einige Facetten ihres Engagements zu ist eines der zentralen gesellschaftlichen Politikfelder unserer Zeit. Dabei kommt es darauf an, zu erkennen, dass uns hier kein klassisches Top-down-Denken weiterbringt. In diesem Politikfeld kommt es

Detaylı

EDITORIAL ED TÖR DEN. Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,

EDITORIAL ED TÖR DEN. Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser, EDITORIAL ED TÖR DEN Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Berufsausbildung Jugendlicher mit Migrationshintergrund ist weiterhin ein sehr wichtiges Thema für die TD-IHK, Migrantenverbände

Detaylı

Handeln auf hohem niveau yüksek seviyede faaliyet

Handeln auf hohem niveau yüksek seviyede faaliyet Handeln auf hohem niveau yüksek seviyede faaliyet Die Fatih-Sultan-Mehmet-Brücke in Istanbul Fatih Sultan Mehmet Köprüsü, İstanbul Rolf A. Königs Inhalt İÇİNDEKİLER Liebe Leserinnen und Leser, Değerlİ

Detaylı

Im Portrait: Die Oberflächenspezialisten Pürkay Boya ve Kimya San. A.Ș. Portre: Satıh uzmanları Pürkay Boya ve Kimya San. A.Ş.

Im Portrait: Die Oberflächenspezialisten Pürkay Boya ve Kimya San. A.Ș. Portre: Satıh uzmanları Pürkay Boya ve Kimya San. A.Ş. ODA September Nr. 46 Oktober 2008 Eylül Ekim 2008 Licht und Schatten Die türkische Gesundheitswirtschaft mausert sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor und hat gegen interne Schwierigkeiten zu kämpfen

Detaylı

Hamburg da Okulu Anlamak

Hamburg da Okulu Anlamak Hamburg da Okulu Anlamak Göçmen Veliler İçin Başvuru Kitapçığı Schule in Hamburg verstehen Elternratgeber für Zuwanderinnen und Zuwanderer Türkçe / Deutsch Hamburg da Okulu Anlamak Göçmen Veliler İçin

Detaylı

Im Portrait: Die Oberflächenspezialisten Pürkay Boya ve Kimya San. ve A.Ș. Portre: Satıh uzmanları Pürkay Boya ve Kimya San. ve A.Ş.

Im Portrait: Die Oberflächenspezialisten Pürkay Boya ve Kimya San. ve A.Ș. Portre: Satıh uzmanları Pürkay Boya ve Kimya San. ve A.Ş. ODA September Nr. 46 Oktober 2008 Eylül Ekim 2008 Licht und Schatten Die türkische Gesundheitswirtschaft mausert sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor und hat gegen interne Schwierigkeiten zu kämpfen

Detaylı

Marc Lan da u Al man-türk Ti ca ret ve Sa na yi Oda sı Ge nel Sek re te ri ve Yö ne tim Ku ru lu Üye si

Marc Lan da u Al man-türk Ti ca ret ve Sa na yi Oda sı Ge nel Sek re te ri ve Yö ne tim Ku ru lu Üye si EDITORIAL EDİTÖRDEN In der öffentlichen Wahrnehmung in Deutschland ist der grundlegende Wandel in der Türkei bisher bestenfalls unvollständig angekommen. Wenn von türkischen Exporten die Rede ist, denken

Detaylı

Marc Landau Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer

Marc Landau Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer EDITORIAL ED TÖRDEN Immer öfter hört man die Wertung, dass die Wirtschaftskrise zwar insofern eine Weltkrise gewesen sei, als sie kaum ein Land unberührt gelassen hat, dass es sich im Kern aber eher um

Detaylı

ALLGEMEINE INFORMATION

ALLGEMEINE INFORMATION ALLGEMEINE INFORMATION Türk Millî Eğitimine hizmette 35. yılını kutlayan bir sivil toplum örgütü olan Millî Eğitim Vakfı, eğitim ihtiyaçlarının karşılanmasında, devletçe ayrılan kaynak ve hizmetleri desteklemekte,

Detaylı

In vielen Sprachen zu Hause Çok dilli büyümek

In vielen Sprachen zu Hause Çok dilli büyümek Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.v. arbeitet bundesweit als Interessenvertretung binationaler und zunehmend auch multinationaler Familien und Partnerschaften. Uns ist wichtig,

Detaylı